Newsticker
RKI registriert 1016 Neuinfektionen und 51 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Oberhausen: Oberhausen bedankt sich bei Roland Holzmayr

Oberhausen
12.04.2019

Oberhausen bedankt sich bei Roland Holzmayr

Bürgermeister Fridolin Gößl freut sich mit Roland Holzmayr über die Gastlichkeitsmedaille, die der Oberhausener für sein ehrenamtliches Engagement rund um die Wanderwege der Region erhalten hat.
Foto: Manfred Dittenhofer

Roland Holzmayr ist der „Mister Wanderweg“ in Oberhausen. Dafür wurde er in München ausgezeichnet und im Oberhausener Gemeinderat gefeiert.

Die Medaille, die Roland Holzmayr dem Gemeinderat von Oberhausen stolz präsentierte, hatte er bereits im Februar in München überreicht bekommen. Am Donnerstagabend wurde der Oberhausener noch einmal zusammen mit seiner Ehefrau Monika Holzmayr von dem Gremium gefeiert. Mit der bayerischen Gastlichkeitsmedaille wurde Roland Holzmayr für sein Jahrzehnte währendes Engagement für die Wanderwege rund um die Gemeinde ausgezeichnet. Bürgermeister Fridolin Gößl zählte auf: „Federführend war Roland Holzmayr beim Wiederaufbau der Wanderwege dabei. Er pflegt sie, führt Unterhaltungsmaßnahmen durch und ist Fachmann nicht nur im Anlegen von Wanderwegen, sondern auch in der Dorfgeschichte.“ Holzmayr ist im historischen Verein Neuburg aktiv und hält Führungen ab. Mit diesem ehrenamtlichen Engagement und seinem geschichtlichen Interesse hätten die Holzmayrs – denn auch Ehefrau Monika ist sehr aktiv dabei – viel für die Gastlichkeit Oberhausens getan. Deshalb, so Gößl, hat die Gemeinde ihren Bürger für diese Ehrenmedaille vorgeschlagen, die jedes Jahr in jedem Regierungsbezirk in Bayern nur einmal verliehen wird. Holzmayr durfte sich ins Goldene Buch der Gemeinde eintragen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.