Newsticker
RKI: 19.185 Corona-Neuinfektionen und 67 neue Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Online-Infotag der THI Ingolstadt: Was soll ich studieren?

Hochschule

09.04.2021

Online-Infotag der THI Ingolstadt: Was soll ich studieren?

Bei einem Online-Infotag der THI können sich Studieninteressierte informieren.
Foto: Luzia Grasser (Archiv)

Die Technische Hochschule Ingolstadt stellt verschiedene Studiengänge der Fakultät Maschinenbau vor. Was bei diesem Online-Infotag genau geplant ist.

Die Fakultät Maschinenbau der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI) veranstaltet am 10. April ab 9.30 Uhr einen Online-Infotag. Studiengangleiter und Studierende stellen Interessierten die Bachelor-Studiengänge der Fakultät vor und zeigen, warum der Maschinenbau ein stets aktuelles und relevantes Thema ist.

Online-Infotag der THI Ingolstadt: Hier gibt es die Programmpunkte

Um 9.30 Uhr wird zunächst ein allgemeiner Überblick gegeben; ab 10 Uhr können die Teilnehmer in separaten virtuellen Veranstaltungsräumen detailliertere Einblicke in die jeweiligen Studiengänge erhalten. Es gibt darüber hinaus reichlich Zeit für Diskussionen und Fragen. Die Programmpunkte und Links sind auf der Veranstaltungsseite aufgelistet.

In der Fakultät sind derzeit fünf Bachelor- und fünf Masterstudiengänge rund um Fahrzeugtechnik, Erneuerbare Energien und Technische Entwicklung im Fahrzeug- und Maschinenbau sowie in der Luftfahrttechnik gebündelt. Rund 40 Professoren sowie Lehrkräfte stellen eine individuelle Betreuung in kleinen Studiengruppen sicher. Erfahrene Lehrbeauftragte aus der Industrie, modern ausgestattete Labore und Rechnerräume ermöglichen ein Studium am Puls der Zeit, in dem auch die angewandte Forschung eine zentrale Rolle spielt, heißt es in einer Pressemitteilung der Hochschule. (nr)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren