Newsticker

So viele wie noch nie: Mehr als 10.000 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Pallmann bleibt Vorsitzender

Neuwahlen

29.04.2015

Pallmann bleibt Vorsitzender

Der neu gewählte Vorstand des Kriegervereins (von links): Michael Pallmann, Ludwig Prosiegel, Reinhold Daubmeier, Willi Habermeier, Georg Neff, Erwin Götzenberger, Georg Hochstädter, Herbert Erhard und Sebastian Kurrer.
Bild: Verein

Kriegerverein Wagenhofen setzt auf die bewährte Vereinsführung. Eintopfessen hat sich etabliert

Bei den Vorstandswahlen des Kriegervereins Wagenhofen, zu dem auch die Orte Ballersdorf, Sehensand, Hardt, Altmannstetten und Neustetten gehören, haben sich nur geringfügige Veränderungen ergeben. Michael Pallmann als Vorstand und sein Stellvertreter Ludwig Prosiegel wurden ebenso einstimmig wiedergewählt wie der Kassier Reinhold Daubmeier und Schriftführer Sebastian Kurrer. Für die nächsten drei Jahre wurden Fähnrich Georg Neff sowie die Fahnenbegleiter Erwin Götzenberger und Franz Kurrer bestimmt. Zusätzlich stellten sich Willi Habermeier, Georg Hochstädter und Herbert Erhard als Fahnenbegleiter zur Verfügung. Herbert Seitz war für eine weitere Amtszeit nicht zu gewinnen.

Über die Aktivitäten des vergangenen Jahres berichtete Schriftführer Sebastian Kurrer. Er zählte unter anderem die Teilnahme des Vereins an Fronleichnam und am Volkstrauertag auf sowie das alljährliche Eintopfessen, das vom Verein selber veranstaltet wird.

Vorsitzender Michael Pallmann bedankte sich bei allen Mitgliedern und Freunden des Vereins für ihre Unterstützung und verwies auf die nächsten Termine, zu denen wieder ein Eintopfessen am zweiten Sonntag im September gehört. (nr)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren