Newsticker
Bundes-Notbremse tritt am Freitag in Kraft
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Polizei: Unbekannte beschädigen Pferdekoppel bei Wellheim

Aicha

07.04.2021

Polizei: Unbekannte beschädigen Pferdekoppel bei Wellheim

Umgetreten und herausgerissen: Unbekannte haben eine Koppel in Aicha beschädigt.
Foto: Emil Neuhäusler (Symbolfoto)

Im Zeitraum der vergangenen zwei Wochen haben bislang Unbekannte in Aicha eine Pferdekoppel mutwillig beschädigt. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.

Bislang unbekannte Täter haben mehrere Zaunpfähle der Pferdekoppel in Aicha herausgerissen und umgetreten. Zudem wurde der Zaun durchgeschnitten, berichtet die Polizei.

Polizei: Keine Pferde auf der beschädigten Koppel in Aicha

Pferde befanden sich zu dieser Zeit nicht auf der Koppel, heißt es weiter. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 400 Euro. Hinweise hierzu nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer 08421/9770-0 entgegen. (nr)

Lesen Sie dazu auch:

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren