Newsticker

Corona-Zahlen in Deutschland: Rund 11.000 Neuinfektionen gemeldet
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Polizei fahndet in einem Fall von sexueller Belästigung

Zeugen gesucht

20.05.2015

Polizei fahndet in einem Fall von sexueller Belästigung

Symbolbild Polizei.
Bild: Foto: Wolfgang Widemann

Das Polizeipräsidium in Augsburg sucht überregional nach Zeugen, die in der Nacht zum Samstag eine Frau im Auto mitgenommen haben. Die 28-Jährige war auf dem Brauereifest in Kühbach gewesen, hatte sich dort mit ihrem Freund gestritten und hatte sich daraufhin alleine und zu Fuß auf den Heimweg gemacht. Das war zwischen Mitternacht und 1 Uhr. Ein Stück außerhalb des Ortes wurde  sie dann von mehreren Männern sexuell attackiert. Als zufällig ein roter Kleinwagen mit einer unbekannten Autofahrerin des Wegs kam, hielt die Frau an und nahm die 28-Jährige in Richtung Aresing mit. Im Wagen befanden sich noch drei Männer. Die Kripo Augsburg bittet nun diese Zeugen, sich unter Telefon 0821/3233810 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren