Newsticker
Zahl der Corona-Toten erreicht den höchsten Stand seit Februar
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Premiere: Fatale Viererbeziehung

Premiere
16.10.2017

Fatale Viererbeziehung

„Das lange Nachspiel einer kurzen Mitteilung“ im Studio des Stadttheaters Ingolstadt

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier, gefangen in seinen Vorstellungen von Beziehung, Freundschaft, Liebe, und zufrieden damit – bis er einmal nachdenkt. Den schlagenden Beweis in einer geradezu hermetischen Versuchsanordnung liefert das Stück „Das lange Nachspiel einer kurzen Mitteilung“ der Niederländerin Magne van den Berg, das ihre Landsmännin Maaike van Langen für das Studio des Stadttheaters Ingolstadt in deutscher Erstaufführung inszeniert hat.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.