Newsticker
Fast zwei Drittel der Deutschen befürworten allgemeine Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Projekt: Mit Satteldach und dreigeteilt

Projekt
22.09.2016

Mit Satteldach und dreigeteilt

Dreigeteilt mit Satteldach stellt sich das Hotel dar, das die Maschinenringe ganz oben im Westen des neuen Wohnbaugebietes an der Schnittstelle der Bundesstraße 16 mit der Donauwörther Straße errichten. Nächstes Jahr kann mit dem Bau begonnen werden, 2018 sollte das Haus in Betrieb gehen.

Bauausschuss erteilt Maschinenring grünes Licht für den Hotelbau in Neuburg West. Jetzt steht die Planung

Eigentlich hatte Erwin Ballis damit gerechnet, das Hotel neben dem Haus der Maschinenringe würde bereits zum Schloßfest im kommenden Jahr in Betrieb sein. Sein sportlicher Zeitplan geht allerdings nicht ganz auf. Dennoch dürfte der Geschäftsführer nach seinem Auftritt im Bauausschuss am Mittwoch zufrieden gewesen sein. Einstimmig segneten OB und Stadträte die Planung ab. Im nächsten Jahr sollte Baureife geschaffen sein, 2018 könnte das Hotel mit seinen über 50 Zimmern schließlich stehen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.