Newsticker
Selenskyj fordert mehr Tempo bei Waffenlieferungen
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Publikation: Neues zur Pfalz-Neuburger Hofmusik

Publikation
28.11.2014

Neues zur Pfalz-Neuburger Hofmusik

Am Pfalz-Neuburgischen Hofe wurde Musik in vielen Formen zelebriert. Der Autor Alfred Strahl schließt mit seiner neuen Publikation eine Wissenslücke.
Foto: Archiv

Autor Alfred Strahl schreibt über Kapellmeister, Komponisten, Sänger und Musiker

Nach dem Musikerlexikon der herzoglichen Musik Wolfgang Wilhelms (2008) ist jetzt – ebenfalls aus der Hand des Düsseldorfers Alfred Strahl – ein weiteres Werk zu Pfalz-Neuburgischen Hofmusikern erschienen. Es trägt den Titel: „Pfalzgraf Philipp Wilhelm, der Neuburger Herzog von Jülich und Berg, Kurfürst von der Pfalz und seine Hofmusik 1653 -1690“. Damit ist die Lücke zwischen der Musik an den Höfen Wolfgang Wilhelms und Johann Wilhelms geschlossen, die Darstellung der Pfalz-Neuburgischen Hofmusik des 17. und 18. Jahrhunderts komplett.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.