Newsticker
NRW-CDU wählt Hendrik Wüst zum neuen Parteichef
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Rennertshofen: Wird aus dem „Kinoseum“ ein Theatersaal?

Rennertshofen
11.03.2020

Wird aus dem „Kinoseum“ ein Theatersaal?

Die Rennertshofener Theaterfreunde haben einen neuen Vorstand gewählt. Um Vorsitzende Claudia Riedelsheimer und ihren Stellvertreter Dominik Winkler (vorne Mitte) scharen sich weitere elf Mitglieder der Vereinsführung. Hinten rechts steht Bürgermeister Georg Hirschbeck.
Foto: Michael Geyer

Plus Die Rennertshofener Theaterfreunde suchen eine Spielstätte. Sie stehen in Verhandlungen mit der Besitzerin des „Kinoseums“. Ende März soll Klarheit herrschen.

Die Suche nach einer geeigneten Spielstätte ist derzeit die Hauptsorge bei den Rennertshofener Theaterfreunden (RTF). Dies zeigte sich wieder bei der Jahresversammlung im Markttreff. Dazu begrüßte Vorsitzender Helmut Maier 35 Vereinsmitglieder, darunter auch Bürgermeister Georg Hirschbeck und seine Stellvertreterin Ulrike Polleichtner.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.