Newsticker
RKI meldet 27.836 Neuinfektionen und 81 Todesfälle - Inzidenz bei 441,9
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Rentner überrascht Einbrecher

29.09.2016

Rentner überrascht Einbrecher

Die drei Männer sind immer noch flüchtig

Ein 75-jähriger Rentner hat Dienstagmittag drei Einbrecher in seinem Haus im Schrobenhausener Stadtteil Halsbach überrascht. Diese flüchteten anschließend in Richtung Ortsmitte, wie die Polizei mitteilte. Es handelte sich um drei südländisch aussehende Männer, etwas fester gebaut, zwischen 20 und 35 Jahren. Bei der Tatbestandsaufnahme vor Ort wurde festgestellt, dass sie durch ein Kellerfenster eingebrochen sind und die Wohnung nach Bargeld und Wertgegenständen durchsucht haben. Dem Hausbesitzer fehlt jetzt nach bisherigen Erkenntnissen ein dreistelliger Geldbetrag und sein Geldbeutel. Es entstand Sachschaden in Höhe von mindestens 500 Euro. Trotz einer großangelegten Fahndung unter anderem mit dem Polizeihubschrauber und einem Diensthund sowie mehreren Streifen auch aus Aichach, Neuburg und Pfaffenhofen fehlt von den Tätern bislang jede Spur. (nr)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.