Newsticker

RKI meldet erneut mehr als 2500 neue Corona-Infektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Slackliner schaffen Weltrekord in 40 Metern Höhe

Pfaffenhofen

13.06.2017

Slackliner schaffen Weltrekord in 40 Metern Höhe

Einer der Weltrekordler kurz vor dem Zieleinlauf.
2 Bilder
Einer der Weltrekordler kurz vor dem Zieleinlauf.
Bild: Thilo Härdtlein/ Hipp

Lukas Irmler, Tim Heinrichs und Friedi Kühne überwinden in Pfaffenhofen auf einem wackeligen Seil die Distanz von 250 Metern. Das ist Weltrekord über diese Länge in einer Stadt.

Der Slackline-Weltrekordversuch in Pfaffenhofen ist am Wochenende über dem Pfaffenhofener Hauptplatz geglückt. Wie der Veranstalter Hipp mitteilt, sahen am Sonntag mehr als 5000 Besucher, wie der Pfaffenhofener Slackliner Tim Heinrichs, der Freisinger Lukas Irmler und Friedi Kühne aus München die Weltrekordmarke von 230 Metern im urbanen Raum überwanden. Die Drei hatten nacheinander ihr Glück versucht und schafften eine Strecke von 250 Metern in 40 Metern Höhe. Dazu war – wie ausführlich berichtet – eine sogenannte Highline von 260 Metern Länge vom Turm der St. Johannis Kirche bis zum Rathaus gespannt.

Lauf wurde über ein Jahr lang vorbereitet

Heinrichs, der den Lauf seit über einem Jahr gemeinsam mit Vinzenz Meinersmann vorbereitet hatte, sagte: „Dadurch, dass es in meiner Heimatstadt war, war das für mich eine ganz besondere Stimmung. Die Leute haben uns so unterstützt. Die hatten wirklich auch ein gutes Gefühl, als es kritisch wurde.“ Heinrichs war am Sonntag zu Beginn mehrmals vom Seil gestürzt (man ist angeseilt), bevor er die Weltrekord-Distanz am Stück hinter sich brachte. „Gepaart mit der Höhe auf Knopfdruck die Leistung zu bringen, das war schon schwierig. Ich weiß letztlich noch immer nicht, wie ich das geschafft hab.“

In Pfaffenhofen ist den Sommer über die Landesgartenschau. Der Highline-Rekord gehörte zu den Höhepunkten des Rahmenprogramms. Die Schau war am Sonntag mit über 5000 Zuschauern überdurchschnittlich gut besucht, teilte der Veranstalter außerdem mit. AZ

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren