Newsticker
Corona-Gipfel: Nur mit Booster-Impfung gilt man langfristig als "geimpft"
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Soziales: Immer mehr auf Grundsicherung angewiesen

Soziales
31.08.2015

Immer mehr auf Grundsicherung angewiesen

Die Zahl der Menschen, die im Landkreis finanzielle Unterstützung brauchen, steigt

Kleine Rente, Behinderung und dazu vielleicht noch eine schlechte Gesundheit: 487 Männer und Frauen im Kreis Neuburg-Schrobenhausen sind auf die Grundsicherung angewiesen. Geld, das der Staat denen bezahlt, die nicht mehr erwerbsfähig sind oder deren geringe Rente nicht einmal für die Grundausgaben des Lebens reicht. Insgesamt sind es im Landkreis 23 Menschen mehr als im Vorjahr. Der Trend zeigt schon seit Jahren nach oben – und dabei steht nicht fest, ob überhaupt alle ihren Anspruch angemeldet haben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.