Newsticker

RKI meldet am Sonntag 14.611 neue Corona-Fälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Stadt schreibt Grundstück aus

08.02.2018

Stadt schreibt Grundstück aus

Lücke am Donaukai soll gefüllt werden

Der Schandfleck in der Oskar-Wittmann-Straße 2 soll endlich verschwinden. Das erklärt Oberbürgermeister Bernhard Gmehling auf Nachfrage unserer Zeitung. Wie gestern berichtet haben sich die vorangegangenen Eigentümer gegen den Bau eines Doppelhauses entschieden. Das Grundstück fiel daraufhin an die Stadt zurück.

In der nicht-öffentlichen Sitzung des Finanzausschusses wurde schließlich bekannt, dass es bereits mehrere Interessenten aus der Nachbarschaft und von außerhalb für das Grundstück mit dem Bauzaun gebe. OB Gmehling erklärt, dass der Bauplatz unter „sehr strengen Bedingungen“ erneut ausgeschrieben werde. Unter anderem müssen die Interessenten vor dem Vertragsabschluss einen „realistischen Bauplan“ einreichen, der sich innerhalb eines Jahres umsetzen lässt. „Wir wollen natürlich die Lücke füllen“, sagt der Oberbürgermeister. Das Grundstück wird in den nächsten Tagen auf der Homepage der Stadt Neuburg ausgeschrieben. (sün)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren