1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Traktor in Ludwigsmoos gerät in Brand

Königsmoos

03.02.2017

Traktor in Ludwigsmoos gerät in Brand

Ein Kurzschluss und schon stand der Traktor auf einem Anwesen in Ludwigsmoos in Flammen.
Bild: Uwe Kühne

Nach einem Kurzschluss stand der Bulldog in Flammen. Die Feuerwehren aus Ludwigsmoos und Untermaxfeld hatten schnell alles im Griff.

Beim Überbrücken eines Oldtimertraktors der Marke Ford 4000 hat es am Freitagnachmittag auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in Ludwigsmoos einen Kurzschluss gegeben. die Folge: Der Traktor stand plötzlich in Flammen.

Beim Eintreffen der Feuerwehren aus Ludwigsmoos und Untermaxfeld schlugen die Flammen auf den Holzspalter, der mit dem Traktor verbunden und für den der Traktor die Antriebsmaschine war. Das Feuer wurde vom Schnellangriffstrupp bekämpft und schnell gelöscht. Die ebenfalls alarmierten Feuerwehren aus Langenmosen und Neuburg sowie der Notarzt kamen nicht mehr zum Einsatz.

Der im Tank des Traktors verbliebene Dieselkraftstoff wurde von der Feuerwehr abgepumpt und die heiß gewordenen Metallteile wurden sicherheitshalber nochmals abgelöscht.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren