Newsticker

Kanzler Sebastian Kurz: Österreich will kein Après-Ski in der neuen Ski-Saison
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Turmspringen und Donaunixen

15.07.2010

Turmspringen und Donaunixen

Ingolstadt Am kommenden Sonntag, 18. Juli, findet ab 11 Uhr das 4. Turmspringen im Freibad Ingolstadt statt.

Zahlreiche wagemutige Damen und Herren werden sich auch heuer vom Zehnmeterturm stürzen. Der Einlass zu den regulären Eintrittspreisen der Stadtwerke ist bis 12.30 Uhr möglich. Der Aufenthalt im Bad ist danach ohne Aufpreis erlaubt. Ab 12.30 Uhr beträgt der Eintrittspreis für die Badbenutzung inklusive dem Entgelt für das Turmspringen für Kinder und Jugendliche von vier bis zwölf Jahren zwei Euro, für Jugendliche ab 13 Jahren und Erwachsene sechs Euro und für Familien mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern zehn Euro. Kinder unter vier Jahren sind frei.

Weiteres Rahmenprogramm zum Turmspringen sind das Showprogramm der Munich Bombs, Beachvolleyball-Cup, ein Family-Park, eine Modenschau. Außerdem steht ein Auftritt der Neuburger Donaunixen auf dem Programm. (nr)

www.turmspringen-ingolstadt.de

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren