Newsticker
Berlin setzt Präsenzpflicht an den Schulen vorläufig aus
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Unfall: Autofahrer wird lebensgefährlich verletzt

Unfall
18.05.2017

Autofahrer wird lebensgefährlich verletzt

Zu einem schweren Unfall ist es auf der B13 bei Brautlach gekommen. Ein 62-Jähriger aus dem Kreis Neuburg-Schrobenhausen wurde dabei lebensgefährlich verletzt.
Foto: Heinz Reiß

Zwei Autos kollidieren auf der B13 bei Brautlach. Die Straße war zeitweise total gesperrt

Ein schwerer Unfall hat sich gestern Mittag gegen 11.50 Uhr auf der B13 in Höhe Brautlach ereignet. Der 62-jährige Unfallverursacher aus dem Kreis Neuburg-Schrobenhausen wurde dabei lebensgefährlich verletzt, ein 77-Jähriger aus dem Kreis Pfaffenhofen kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.