Newsticker
Gesundheitsämter melden 3520 Neuinfektionen - Inzidenz steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Unglück: Haus im Westviertel explodiert

Unglück
05.12.2018

Haus im Westviertel explodiert

Das explodierte Haus im Ingolstädter Westviertel ist einsturzgefährdet. Bei Bauarbeiten war Dienstagmittag zuerst Gas ausgetreten. Als die Feuerwehr dabei war die Gefahr zu beheben, kam es zur Detonation. Fünf Einsatzkräfte wurden verletzt.
4 Bilder
Das explodierte Haus im Ingolstädter Westviertel ist einsturzgefährdet. Bei Bauarbeiten war Dienstagmittag zuerst Gas ausgetreten. Als die Feuerwehr dabei war die Gefahr zu beheben, kam es zur Detonation. Fünf Einsatzkräfte wurden verletzt.
Foto: kuepp

Bei Bauarbeiten wird eine Gasleitung beschädigt. Die Feuerwehr kommt, um die Gefahr zu beheben. Dann knallt es. Fünf Einsatzkräfte werden verletzt. Einer von ihnen schwer

Um 12.30 Uhr hat es am Dienstag im Ingolstädter Westviertel in einem Einfamilienhaus eine Gasexplosion gegeben. Fünf Feuerwehrleute wurden dabei – den Angaben eines Sprechers im Polizeipräsidium Oberbayern Nord zufolge – verletzt. Einer von ihnen schwer. Die Bewohner waren zum Zeitpunkt der Explosion nicht im Haus.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.