Newsticker

Österreich verhängt Quarantänepflicht für alle Einreisenden aus Risikogebieten von 7. Dezember bis 10. Januar

Polizei

25.11.2017

Vermisste wohlauf

Im Licht von Scheinwerfern machten sich die Einsatzkräfte von der Ringmeierbucht aus auf die Suche nach der Vermissten.
Bild: Marcel Rother

Suchaktion nach Suiziddrohung gestern Nachmittag in der Donau

Großeinsatz gestern Nachmittag in der Ringmeierbucht. Gegen 16.15 Uhr rückten die Einsatzkräfte aus, um die Donau nach einer jungen Frau abzusuchen, die laut Polizei telefonisch einen Suizid angekündigt hatte. Nach über einer Stunde konnte die Aktion abgebrochen werden, die 20-Jährige meldete sich wohlbehalten von einer Privatadresse.

Im Einsatz waren neben einem ADAC-Hubschrauber die Feuerwehr, die Wasserwacht und etliche Rettungswagen, die Ingolstädter Berufsfeuerwehr war mit Tauchern angerückt. Drei Boote suchten den Fluss bei einsetzender Dunkelheit mit mobilen Strahlern ab. Vom Donauruderclub aus beobachteten zahlreiche Schaulustige das Geschehen. (nr)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren