Newsticker
Corona-Inzidenz in Deutschland steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Versammlung: Die Frauen Union stellt sich neu auf

Versammlung
15.03.2019

Die Frauen Union stellt sich neu auf

Der neu formierte Vorstand der Frauen Union: (von links) Gabi Biber, Doris Stöckl, Gabi Kumpfe, Alexandra Plenk, Ehrenvorsitzende Roswitha Hass, Uschi Braun, Katharina Habermeier und Elke Stachel. Erste Gratulantin war Bezirksrätin Martina Baur.
Foto: xh

Nach 14 Jahren gibt es einen Wechsel an der Spitze. Womit der zu tun hat und wer den Ortsverband nun leitet

Mit 67 Mitstreiterinnen bildet die Frauen Union eine der tragenden Säulen des CSU Ortsverbandes. Schließlich ist Frauenpolitik eine Querschnittsaufgabe auf vielen politischen Ebenen. Dazu kommt ein vielfältiges Aufgabenpaket sowie ein umfangreiches Jahresprogramm, um das sich Roswitha Hass, 69, als Ortsvorsitzende der Frauen Union kümmert. Weil sie sich eine Verjüngung der Gruppe mit einem Durchschnittsalter von 66 Jahren wünscht, hat sie das Amt abgegeben. Als Nachfolgerin fungiert Michaela Heckl-Stadler, die in den vergangenen Jahren als Vize in das führende Ehrenamt hineinschnupperte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.