1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Vier Tage Spektakel in Oberstimm

Volksfest

23.08.2011

Vier Tage Spektakel in Oberstimm

Copy of 08-BarthelRennen-24(2).tif
4 Bilder

Am Freitag startet wieder der Barthelmarkt. Pferde- und Viehmarkt am Montag

Manching-Oberstimm Am kommenden Freitag ist es – von Volksfestfreunden sehnsüchtig erwartet – endlich wieder so weit: Dann beginnt in Oberstimm der Barthelmarkt. Manchings Rathaus-Chef Herbert Nerb wird gegen 16 Uhr in der Herrnbräu-Halle von Franz Widmann mit dem Anzapfen des ersten Fasses die Traditions-Gaudi eröffnen.

An den vier Fest-Tagen werden auch 2011, einigermaßen gutes Wetter vorausgesetzt, wieder über 250000 Besucher aus der ganzen Region erwartet, viele davon auch aus dem Landkreis Neuburg-Schrobenhausen. Neben dem Landshuter Franz Widmann sind Festwirte in den anderen „Bier-Oasen“ der Aindlinger Burkhard Greiner (Toerring-Zelt), der Vohburger Lorenz Stiftl (Spaten-Löwenbräu) und der Schrobenhausener Georg Lanzl (Ingobräu). Er ist heuer zum bereits 44. Male mit seiner „Festhalle Oberbayern“ in Oberstimm dabei. Das kleinere Weißbiergartenzelt auf dem Festgelände wird auch 2011 wieder von dem Ingolstädter Ludwig Mittl betrieben.

Nachdem auf dem Barthelmarkt der Preis für eine Maß Bier mit 6,90 Euro in beiden vergangenen Jahren unverändert geblieben war, beträgt er heuer in allen Zelten 50 Cent mehr, nämlich inklusive Bedienung 7,40 Euro. Erfreulich: Die Kosten für Mineralwasser und Apfelschorle bleiben, wie seit vier Jahren, unverändert. Ein halber Liter kostet drei Euro beziehungsweise der Liter sechs Euro.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Am Sonntagabend findet nach einem großen Brillantfeuerwerk in der Spaten-Löwenbräu-Halle die Krönung der neuen Barthelmarkt-Königin statt. Teilnehmerinnen, mindestens 17 Jahre alt müssen sie sein, können sich dafür noch bis kurz vor Beginn um 18 Uhr bei Festwirt Lorenz Stiftl anmelden.

Krönung am Montag

Die „wahre Krönung“ des Festes aber wird für viele wieder der Pferde- und Viehmarkt sein, der am Montagmorgen um 6 Uhr beginnt. Zeitgleich öffnen auch die vier großen Bierhallen und der Weißbiergarten. Erfahrungsgemäß wird es ab spätestens 7 Uhr schon schwer werden, noch freie Plätze zu finden...

www.barthelmarkt.com

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an digital@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20IMG_1874.tif
Volksfest

Startschuss für den Barthelmarkt

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket