1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Vodafone-Kunden in Neuburg sind wieder online

Neuburg

05.09.2019

Vodafone-Kunden in Neuburg sind wieder online

Die Störung im Vodafone-Netz wurde behoben.
Bild: Franziska Gabbert, dpa

Die Störung wurde behoben, die betroffenen Haushalte werden im Laufe des Donnerstagabends sukzessive wieder zugeschaltet. 

In Neuburg sind Vodafone-Kunden seit Donnerstagabend wieder online. Der Schaden an dem kaputten Leitungskabel konnte bis gestern Abend repariert werden. Wie das Unternehmen mitteilte, wurden ab 18.26 Uhr die 1600 betroffenen Haushalte und Geschäftskunden, darunter auch die Polizeiinspektion Neuburg, wieder schrittweise ins Netz zugeschaltet, damit sie das Internet und ihr Festnetz-Telefon wieder in vollem Umfang nutzen können. Dieser Prozess sollte bis 20 Uhr abgeschlossen sein. 

Grund für den Ausfall waren Bauarbeiten in der Neuburger Innenstadt, die nichts mit Vodafone zu tun hatten. Dabei wurde ein zehn Meter langer Stahlträger in den Boden gerammt und hat das Kabel Dienstagmittag durchtrennt. Seitdem ging nichts mehr, 1600 Kunden waren unfreiwillig offline. Daraufhin musste ein neuer Kabelstrang auf einer Länge von 400 Metern unterirdisch verlegt werden, erklärte Vodafone. 

Von dem Ausfall betroffen waren auch 1&1-Kunden, die bei Vodafone Leitungspartner sind. (clst)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren