Newsticker
Behörden in der Ostukraine fordern Zivilisten zur Flucht auf
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Weichering: Der Haussegen hängt schief

Weichering
15.04.2018

Der Haussegen hängt schief

Der stellvertretende Bürgermeister Thomas Fürst vertrat den erkrankten Rathauschef Thomas Mack und musste sich gegen Vorwürfe aus der Versammlung verteidigen. 
Foto: Anna Hecker

In Weichering wurde am Freitagabend lautstark diskutiert. Welche Themen für besonderen Unmut unter den Anwesenden sorgten und wer sich am Ende besonders ärgerte.

Die Frustration war groß. Als sich vergangenen Freitagabend die Bürger Weicherings zur Versammlung trafen, rief der aktuelle Lagebericht der Gemeinde vor allem bei den jüngeren Teilnehmern Ärger hervor. Der stellvertretende Bürgermeister Thomas Fürst gab sich dabei alle Mühe, die hitzige Stimmung im Versammlungssaal des Gasthauses Vogelsang zu beruhigen. Dass aber zwei völlig unterschiedliche Standpunkte aufeinanderprallten, wurde schnell deutlich.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.