Newsticker
Ampel-Parteien wollen Vorschlag für neue Corona-Rechtsbasis vorstellen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Weichering: Weichering: Martinsumzug unter dem Schutzmantel eines Grundrechts

Weichering
10.11.2020

Weichering: Martinsumzug unter dem Schutzmantel eines Grundrechts

Die Zusammenkünfte von Kindern und Erwachsenen müssen in diesem Jahr ausfallen.
Foto: Marcus Merk (Symbolfoto)

Plus Zu Sankt Martin würden normalerweise wieder unzählige Kinder mit ihren Laternen durch die Straßen ziehen. Doch die Corona-Einschränkungen lassen das nicht zu. Warum es in Weichering trotzdem einen Lichterumzug gibt.

Sie wollen sich dafür einsetzen, dass ihre Kinder „Kind sein dürfen“ und möchten dieses Anliegen in einem Lichterumzug um den kleinen Leitner-Weiher herum zum Ausdruck bringen. Die bundesweite Initiative „Eltern stehen auf“ treten nach der Kundgebung auf dem Neuburger Schrannenplatz vor gut zwei Wochen erneut in Erscheinung, dieses Mal allem Anschein nach aber ohne Anspruch auf Öffentlichkeitswirksamkeit. Denn die für den kommenden Freitag, 13. November, angemeldete Versammlung findet im Naherholungsgebiet in Weichering statt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.