Newsticker
Erstmals seit August: Weniger als 500 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Wirtschaft: Gewerbesteuereinnahmen steigen

Wirtschaft
26.08.2019

Gewerbesteuereinnahmen steigen

2018 sind es im Landkreis mehr als 47 Millionen

Gute Nachrichten: Mehr als 47 Millionen Euro an Gewerbesteuereinnahmen konnten Städte, Märkte und Gemeinden im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen 2018 verbuchen, so die aktuellen Zahlen des Bayerischen Landesamts für Statistik. Das Aufkommen – vor Abzug der Gewerbesteuerumlage an Bund und Länder – stieg damit gegenüber dem Vorjahr um über drei Millionen Euro. Die den Gemeinden verbliebenen Gewerbesteueranteile standen damit 2018 für etwa ein Drittel (32,5 Prozent) aller kommunalen Steuereinnahmen im Landkreis, heißt es in einer Pressemitteilung der Industrie- und Handelskammer (IHK).

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.