Newsticker
RKI registriert 1016 Neuinfektionen und 51 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Wolnzach: Vermeintlicher Lotto-Gewinn: Täter versuchen es schon wieder bei Wolnzacher

Wolnzach
04.03.2021

Vermeintlicher Lotto-Gewinn: Täter versuchen es schon wieder bei Wolnzacher

Der Wolnzacher wurde in der Vergangenheit bereits Opfer der gleichen Betrugsmache.
Foto: Silvio Wyszengrad (Symbolfoto)

Bereits zum zweiten Mal wollten Unbekannte einen Mann aus Wolnzach am Telefon betrügen. Die Masche: ein vermeintlicher Lotto-Gewinn.

Am Mittwochnachmittag, 3. März, hat ein 74-jähriger aus Wolnzach einen Telefonanruf erhalten. Wie die Polizei mitteilt, wurde ihm hierbei ein Lotto-Gewinn von 38.500 Euro versprochen. Als Gegenleistung müsste er Googlepay-Karten im Wert von 500 Euro übermitteln. Eine vermeintliche Rechtsanwältin würde sodann das Geld persönlich bei ihm übergeben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.