Newsticker
Kanzlerin Merkel stellt sich hinter Armin Laschets Vorstoß für einen "Brücken-Lockdown"
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Workout für den guten Zweck

06.11.2019

Workout für den guten Zweck

Am Sonntag auf der Brandlwiese

Hannah Stegherr ist begeisterte Sportlerin und verbindet ihre Leidenschaft gerne mit einem guten Zweck. Bereits Mitte des Jahres hat sie einen „Charity-Lauf“ für „World Vision“ in Neuburg organisiert. Am kommenden Sonntag, 10. November, hat sie nun eine Veranstaltung geplant, die der Welthungerhilfe Nepal zugutekommt.

Von 15 bis circa 16.30 Uhr hält die Neuburgerin ein „Wohltätigkeits-Workout“ ab. Beim „Hi(malaya) Rocks“-Special verspricht die Kombination aus rasanten Läufen und knackigen Workouts Abwechslung und Spaß. Alle Einnahmen, Spenden und Trainergehälter der Workouts gehen zu 100 Prozent an das Projekt zur Unterstützung von Kleinbauern in Nepal der Welthungerhilfe, erklärt Stegherr. In vielen deutschen Städten werden in den kommenden Wochen derlei Bootcamps ausgetragen. Hannah Steinherr ist seit August Trainerin bei „Original Bootcamp“ und gibt montags und mittwochs um 18 Uhr Outdoor-Training in Kleingruppen bei Wind und Wetter an der Brandlwiese.

Zusammen mit ihrer Trainerkollegin Julia Brauner aus Ingolstadt stellt sie für das „Wohltätigkeits-Workout“ am kommenden Sonntag ein abwechslungsreiches Fitnessprogramm zusammen und würde sich freuen, wenn möglichst viele teilnehmen. „Die Anmeldung ist kostenlos, aber jeder kann natürlich einen beliebigen Betrag spenden“, sagt die Neuburgerin. Das sei aber kein Muss. (glori)

unter https://www.original-bootcamp.com/events/neuburg-an-der-donau-events.html

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren