1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Zum Ausklang die Django Reinhardt Nacht

25.11.2019

Zum Ausklang die Django Reinhardt Nacht

Bandbreite des Sinti-Swing beim Jazz im Audi Forum

Zum Jahresausklang der Konzertreihe „Jazz im Audi Forum Ingolstadt“ erwartet Musikfans am Donnerstag, 5. Dezember, die traditionelle Django Reinhardt Night. Im Mittelpunkt der Auftritte des Grapelli Tribute Trio und von Django Deluxe steht europäischer Jazz der Musikergrößen Django Reinhardt und Stéphane Grappelli.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Das Grappelli Tribute Trio mit Geiger Sandro Roy, Gitarrist Martin Taylor und Bassist Joel Lochner macht den Auftakt. Die Formation, benannt nach dem französischen Jazz-Violinisten Stéphane Grappelli, greift auf das Repertoire zurück, mit dem Grappelli und Django Reinhardt im „Quintett du Hot Club de France“ in den 1930er Jahren Weltruhm erlangten.

Anschließend hält die Gruppe Django Deluxe das Erbe von Gitarrist Django Reinhardt hoch. Die Hamburger Musiker stehen für eine traditionelle, gleichermaßen moderne Interpretation alter Klassiker. Der Regensburger Pianist Jermaine Landsberger begleitet Django Deluxe beim Auftritt in Ingolstadt und fügt seine eigene Note hinzu. (nr)

Tickets für die Django Reinhardt Night sind zu regulär 25 Euro sowie ermäßigt für 20 Euro erhältlich – telefonisch unter 0800/2834444, per E-Mail an welcome@audi.de oder an der Abendkasse. Konzertbeginn ist um 20 Uhr.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren