1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Zwei Neuburger im Vorstand

18.04.2019

Zwei Neuburger im Vorstand

Silke Sigl-Schenke und Bernhard Dausend sind im Vorstand.
Bild: BVEA

Bernhard Dausend und Silke Sigl-Schenke

Auf der Delegiertenversammlung des Bundesverbandes evangelischer Arbeitnehmerorganisationen (BVEA) in Neuhof bei Fulda wurde der Neuburger Bernhard Dausend zum Bundesvorsitzenden einstimmig gewählt, ebenso einstimmig wurde Silke Sigl-Schenke zur Schatzmeisterin gewählt. Beide stammen aus der Neuburger Apostelkirche.

Der Bundesverband ist der Dachverband für die evangelischen Arbeitnehmerorganisationen in Gesamtdeutschland. Ein Hauptzweck ist die Entsendung von Ehrenamtlichen in die „Soziale Selbstverwaltung“. Das bedeutet, die christliche Ethik in die Bereiche Krankenkassen, Rentenkassen und Berufsgenossenschaften zu bringen. Auch stellt der BVEA auch in Bayern ehrenamtliche Arbeits-, Sozial- und Finanzrichter.

So ist Bernhard Dausend in der Verwaltungsberufsgenossenschaft und in der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd als Mitglied in der Vertreterversammlung engagiert. Des Weiteren ist er als Arbeits- und Sozialrichter in Ingolstadt bzw. München tätig. (nr)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren