Uni

23.10.2015

Zwei Neue

Zwei Lehrstühle sind frisch besetzt

Zwei neue Gesichter gibt es an der Uni Eichstätt.

Daniel Mark Eberhard hat nun die Professur für Musikpädagogik und Musikdidaktik. Eberhard (Jahrgang 1976) hat an der Uni Augsburg Lehramt Realschule (Mathematik und Musik) studiert und arbeitete zunächst im Schuldienst. Parallel dazu war er Lehrbeauftragter an der Universität Augsburg sowie der Hochschule für Musik Nürnberg-Augsburg. Von 2007 bis 2014 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Musikpädagogik der Universität Augsburg, wo er 2010 promovierte. Im Wintersemester 2013 übernahm er die Vertretung der Professur für Musikpädagogik mit Schwerpunkt „Digitale Medien“ am Leopold-Mozart-Zentrum der Uni Augsburg. Von 2014 bis zum jetzt abgelaufenen Sommersemester war er Gastprofessor für Musikpädagogik an der Universität der Künste in Berlin.

Michael Zehetleitner ist neuer Inhaber der Professur für Allgemeine Psychologie II: Zehetleitner (Jahrgang 1977) war wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Allgemeine und Experimentelle Psychologie der LMU. Er hat in Heidelberg und München Mathematik und Philosophie studiert und absolvierte nach seinem Vordiplom den vom Elitenetzwerk Bayern geförderten Masterstudiengang „Neuro-cognitive Psychology“. 2011 habilitierte er im Fach Psychologie (ausgezeichnet mit dem Habilitationsförderpreis der Universitätsgesellschaft München). Im Wintersemester 2011/12 arbeitete am Center for Advanced Studies der LMU an Studien zu neuro-kognitiven Mechanismen der Aufmerksamkeit. (nr)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren