Newsticker
Top-Bankerin: Ukraine-Krieg stärkt Deutschland in Europa
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Burgheim: Mädchen wurde am Burgheimer Bahnhof ins Gesicht geschlagen

Burgheim
16.01.2022

Mädchen wurde am Burgheimer Bahnhof ins Gesicht geschlagen

Am Bahnhof in Burgheim wurde einem Mädchen ins Gesicht geschlagen.
Foto: David Inderlied/dpa/(Symbolbild)

Ein Unbekannter hat ein zwölf Jahre altes Mädchen am Bahnhof in Burgheim ins Gesicht geschlagen und dabei verletzt. Die Polizei in Neuburg bittet eventuelle Zeugen, sich zu melden.

Wie erst jetzt gemeldet wurde, hat bereits am vergangenen Dienstag, 11. Januar, ein Unbekannter am Bahnhof in Burgheim ein zwölfjähriges Mädchen ins Gesicht geschlagen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.