Newsticker
Kiew: Schwere Kämpfe um Stadt Lyssytschansk dauern an
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Hygiene: Ehekirchen: Keine Hundetoiletten im Gemeindegebiet

Hygiene
16.03.2022

Ehekirchen: Keine Hundetoiletten im Gemeindegebiet

Solche Hundetoiletten sollen in Ehekirchen und den Ortsteilen nicht aufgestellt werden. Das hat der Gemeinderat jüngst beschlossen.
Foto: Ralf Lienert

Plus Der Gemeinderat spricht sich gegen eine Aufstellung von Hundetoiletten aus. Vielmehr will man zu anderen Mitteln greifen, die die Häufchen eliminieren sollen.

Ein angenehmes Thema ist es sicher nicht, doch es hat den Ehekirchener Gemeinderat schon öfter beschäftigt: die Hinterlassenschaften von Hunden und den Umgang damit. In der jüngsten Sitzung landete es wieder auf der Tagesordnung und die Räte diskutierten, ob Hundetoiletten im Gemeindegebiet aufgestellt werden sollen, oder nicht. Doch für die Mehrheit machen sie keinen Sinn, wie sich in der Sitzung herausstellte. Vielmehr wurden andere Lösungsvorschläge in die Runde geworfen – die bis zur Anzeige der Hundebesitzer reichten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.