Newsticker
USA wollen militärische Präsenz in Europa dauerhaft verstärken
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Karlshuld: Karlshuld: Dort herrscht Alkoholverbot während des Volksfests

Karlshuld
21.06.2022

Karlshuld: Dort herrscht Alkoholverbot während des Volksfests

Nächsten Mittwoch heißt es wieder "O'zapft is" in Karlshuld, denn das Donaumoos-Volksfest startet in seine 51. Auflage.
Foto: Xaver Habermeier (Archiv)

Plus Nach zwei Jahren Corona-Pause startet nächste Woche in Karlshuld wieder das Donaumoos-Volksfest. Um Alkoholexzesse zu vermeiden, hat der Gemeinderat einen Beschluss gefasst.

Nächste Woche heißt es in Karlshuld wieder „O’zapft is“, denn am Mittwoch, 29. Juni, startet nach zwei Jahren Corona-Pause wieder das Donaumoos-Volksfest. Der Genuss eines kühlen Bieres gehört zu einer solchen Traditionsveranstaltung natürlich dazu – allerdings nur im Zelt und auf dem Festgelände. Im Umgriff des Platzes herrscht während des gesamten Volksfests ein Alkoholverbot. Das hat der Karlshulder Gemeinderat am Montagabend einstimmig beschlossen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.