Newsticker
EU plant mit 300 Milliarden Euro für Unabhängigkeit von Russlands Energie
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Karlshuld: Karlshuld: Gemeinderat beschenkt Klinikpersonal

Karlshuld
22.12.2021

Karlshuld: Gemeinderat beschenkt Klinikpersonal

Zeichen der Dankbarkeit: Karlshulds Bürgermeister Michael Lederer (Mitte) übergab zusammen mit den beiden Fraktionssprecherinnen Rita Schmid (l.) und Bianca Glöckl (r.) jeweils ein Kuvert an Ann-Kathrin Schmidt und an Holger Koch.

Plus Als Zeichen des Dankes im Kampf gegen die Corona-Pandemie hat der Karlshulder Gemeinderat die beiden Krankenhäuser im Landkreis beschenkt. Wohin die 1500 Euro fließen sollen.

Die Corona-Pandemie bringt besonders das Pflegepersonal in den Krankenhäusern an ihr Limit. Als Zeichen des Dankes für das, was die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Landkreis derzeit leisten, spendet der Karlshulder Gemeinderat insgesamt 1500 Euro an die KJF Klinik St. Elisabeth in Neuburg sowie an das Schrobenhausener Kreiskrankenhaus. Das Geld soll als Weihnachtsspende in beiden Häusern ausschließlich dem Personal zukommen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.