Von Elena Winterhalter

Klimaschutz: Versuchslabor Donaumoos

Plus Beim Besuch von Ministerpräsident Markus Söder in Langenmosen prallten sie alle aufeinander – die verschiedenen Akteure und Interessen im Moos.

Von Andreas Schopf

Corona-Bonus für Krankenpfleger: Prämien alleine reichen nicht

Ärzte und Pflegekräfte in Krankenhäusern haben sich Corona-Sonderzahlungen verdient. Doch solche Prämien alleine reichen nicht aus, um der Belastung gerecht zu werden.

Von Manfred Rinke

Radeln in Neuburg: Besser geht immer – doch nicht einfach so

Plus Eine entscheidende Verbesserung der gesamten Verkehrssituation in Neuburgs Innenstadt führt über eine zweite Donaubrücke. Dann könnte auch ein Einbahnstraßenring wieder ein Thema werden.

Von Manfred Rinke

An Stellplätzen darf das Theaterprojekt in Neuburg nicht scheitern

Plus Das Vorhaben des Volkstheaters ist für Neuburg aus vielerlei Hinsicht ein Gewinn. Ein entscheidendes Problem gilt es daher mit vereinten Kräften zu lösen.

Von Manfred Rinke

Neues Theater in Neuburg: Davon würden viele profitieren

Plus Der Volkstheaterverein hat Großes vor in Neuburg. Von dem eigenen Theaterprojekt würden auch die Julius-Brauerei und die Stadt profitieren.

Von Manfred Rinke

Neuburger Stadtrat im Livestream: So ist die Übertragung eine Farce

Mitarbeiter der Verwaltung und einige Stadträte werden völlig ausgeblendet. So läuft der Livestream des Neuburger Stadtrats weitgehend ins Leere und gerät zur Farce.

Von Andreas Schopf

Neuer Campus: Neuburg muss diese Chance jetzt nutzen

Plus Die Planungen für den Campus in Neuburg wirken zukunftsträchtig. Die Studenten werden die Region beleben - jedoch muss die Stadt dafür einige Aufgaben anpacken.

Von Andreas Schopf

Trotz Corona trifft sich der ganze Neuburger Stadtrat: Das ist Bürgern kaum zu vermitteln

Der Neuburger Stadtrat stimmt gegen die Einrichtung eines Ferienausschusses - das ist Bürgern kaum zu vermitteln. Das Gremium kommt damit seiner Vorbildfunktion nicht nach.

Von Manfred Rinke

Bald kein Müller mehr? Es wäre ein herber Schlag für Neuburgs Innenstadt

Plus Wenn der Drogeriemarkt Müller am Südpark in Neuburg neu baut, soll das Geschäft in der Innenstadt weiter geöffnet bleiben. Man kann nur hoffen, noch sehr lange.

Von Elena Winterhalter

Heuer kein Sitzenbleiben? Diskussion geht am Problem vorbei

Plus Die Diskussion, ob es eine allgemeine Regelung geben sollte, dass Schüler im Corona-Schuljahr nicht durchfallen können, geht am Problem vorbei.

Von Andreas Schopf

Corona-Demo in Neuburg: Man sollte Teilnehmer nicht als Spinner abtun

In Neuburg gehen Menschen gegen die neu eingeführte FFP2-Maskenpflicht auf die Straße. Das ist ihr gutes Recht - und von Kritikern zu respektieren.

Von Andreas Schopf

"Click and Collect" in Neuburg: Jetzt kommt es auf die Kunden an

Plus Die Lage im Einzelhandel ist angespannt - auch mit "Click and Collect". Jetzt müssen Bürger zeigen, wie wichtig ihnen Neuburg als Einkaufsstadt ist.

Von Manfred Rinke

Impfstart im Kreis Neuburg-Schrobenhausen: Ein Pieks, der Hoffnung gibt

Plus Hoffnungsvoller Auftakt der Impfaktion im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen. Jetzt braucht es nur noch genügend Impfdosen.

Von Manfred Rinke

Stadträte im Wahlkampfmodus: Wo ist das Miteinander in Neuburg?

Plus Das Miteinander im Neuburger Stadtrat wirft seit den Neuwahlen Fragen auf. Manche Stadträte erwecken den Eindruck, dass sie nicht gemeinsam die Stadt voranbringen wollen.

Von Claudia Stegmann

In Oberhausen haperte es an der Kommunikation

Plus Den Bürgerentscheid in Oberhausen hätte es vielleicht nicht gebraucht - wenn die Betroffenen frühzeitig einfach miteinander geredet hätten. 

Von Elena Winterhalter

Ein (schein)heiliger Nikolaus

Plus Eine Versammlung, um das Brauchtum des heiligen Nikolaus zu bewahren wird weder einem Fest für Kinder gerecht noch einer wichtigen Kundgebung – und ist darüber hinaus gefährlich.

Von Andreas Schopf

Eine Maskenpflicht in Neuburg hätte Klarheit gebracht

In vielen Innenstädten ist eine Maskenpflicht längst Alltag - nicht so in Neuburg. Für Bürger, die sich an die neuen Vorgaben halten möchten, könnte es nun kompliziert werden.

Von Manfred Rinke

Wie Neuburg Weihnachten feiert, entscheiden wir selbst

Plus Was soll das? Da wird man über viele Wochen darauf gedrillt, Ansteckungsgefahren aus dem Weg zu gehen, dann darf Weihnachten im größeren Kreis der Familie gefeiert werden.

Von Gloria Geissler

Verkannter Schutz: FFP2-Masken fristen ein Schattendasein

Plus Die Politik hat bisher nicht dazu aufgerufen, vermehrt auf den Schutz durch filtrierende Masken zu setzen. Aber warum befinden sich die FFP2-Masken so im gedanklichen Hintergrund der Gesellschaft?

Von Claudia Stegmann

Der Lichterumzug in Weichering ist rechtens, aber nicht richtig

Plus Es gibt niemanden, der Kindern den Spaß an einem Martinsumzug nicht gönnen würde. Aber muss dafür wirklich gleich ein Grundrecht herangezogen werden?

Von Dorothee Pfaffel

Glücksspiel: Suchtgefahr nicht unterschätzen!

Plus Die Änderungen im Glücksspielstaatsvertrag wurden kaum wahrgenommen. Das kann angesichts der Corona-Pandemie prekäre Folgen habe. Die Glücksspielsucht sollte stärker in der Fokus rücken.

Von Gloria Geissler

Warum wir wieder bewusster kaufen sollten

Plus Immer mehr Kleidung aus billigster Herstellung wird weggeworfen. Ein Umdenken ist notwendig, schreibt unsere Autorin Gloria Geissler.

Von Manfred Rinke

Neue Corona-Infektionen im Kreis: Es hilft nur die Einsicht

Plus Der Sommer ist vorbei und die kalte Jahreszeit treibt die Infektionszahlen auch in Neuburg-Schrobenhausen nach oben. Es liegt an jedem Einzelnen, etwas dagegen zu tun. Denn Corona wird uns noch länger begleiten.

Von Dirk Sing

Fußball-Punktspiele: Die Frage nach dem Sinn

Mit den steigenden Fallzahlen im Freistaat beziehungsweise Landkreis steigt auch bei Kreisspielleiter Günther Behr die Anzahl der Telefon-Anrufe und damit verbundenen Probleme, die zumeist in Spielabsagen enden.

Von Manfred Rinke

Parken: Es braucht weitere Angebote

Plus Für ein immer nachdrücklicher gefordertes, radfahrerfreundliches Neuburg muss mehr getan werden als dieses Parkhaus.

Von Elena Winterhalter

Das ist schon gewagt

Plus Weihnachten ohne Weihnachtsmärkte – das ist keine schöne Vorstellung. Weihnachten in der Quarantäne, ohne Familie, ohne Bescherung, ohne Weihnachtsessen – das ist gruselig.

Von Manfred Rinke

Ein Stück Sicherheit mehr

Plus Es ist gut, dass nun auch im Landkreissüden ein Testzentrum eröffnet hat. Schnelle Ergebnisse schaffen Sicherheit für die Betroffenen und deren Angehörige.

Von Elena Winterhalter

Oberhausen: Bürgerentscheid bedeutet Verpflichtung

Plus Wie sozial die Oberhausener wirklich sind, wird sich beim Bürgerentscheid am 6. Dezember zeigen. Das Instrument des Bürgerentscheides verpflichtet dazu, sich über die Situation nach bestem Wissen und Gewissen zu informieren.

Andreas Dengler
Von Andreas Dengler

Glosse: Ach du Neuburger Bimbam!

Plus Nach 40 Jahren bimmelt im Rathaus wieder die Tischglocke von Neuburgs ehemaligem Oberbürgermeister Theo Lauber. Was Diebe leider nicht stehlen wollen.

Von Claudia Stegmann

Gebührenerhöhung: Landet Neuburgs Abfall jetzt im Wald?

Plus Die Neuerungen auf den Wertstoffhöfen machen den Ablauf nicht nur komplizierter, sondern vergrämen auch Bürger.

Elisa-Madeleine Glöckner
Von Elisa-Madeleine Glöckner

Obdachlosenunterkunft: Es ist die einfachste Lösung

Plus Dass eine Herberge für die Wohnungslosen in Neuburg gefunden zu sein scheint, ist ja erfreulich, ganz grundsätzlich gesprochen. Fraglich aber bleibt, ob das Gebiet an der Nördlichen Grünauer Straße auch der richtige Platz dafür ist.

Von Manfred Rinke

Schulstart ohne Zwischenfälle

Die Schüler des Landkreises Neuburg-Schrobenhausen kamen mit Maske ins Klassenzimmer. Doch lieber lässt man Vorsicht walten, als dass der Unterricht wieder aus der Distanz funktionieren muss.

Von Gloria Geissler

Enge Schulbusse: Mama-Taxis werden mehr

Plus Infektionsschutz beginnt nicht erst im Klassenzimmer, aber über die Situation in den Schulbussen wurde bisher kaum gesprochen. Bis jetzt. Doch mit den angekündigten Verstärkerbussen könnte es Probleme geben. Das hat Konsequenzen.

Von Manfred Rinke

Oberstimmer Schausteller sind zu bedauern

Plus Während sich Besucher des Barthelmarkts in Oberstimm bei Ersatz-Parties vergnügen können, bleiben die Schausteller frustriert auf der Strecke.

Von Elena Winterhalter

Stadt darf sich nicht auf dem Schloss ausruhen

Plus Die Stadt Neuburg ist ein beliebtes Ziel für Touristen. Aber alleine auf dem Schlossfest und den historischen Gebäuden sollte sich die Stadt nicht ausruhen.

Von Elena Winterhalter

Die Auen sind nicht irgendein Wald

Plus Die Auenwälder entlang der Donau sind ein echter Schatz vor unserer Haustüre. Wir dürfen diesen Naturraum nicht als selbstverständlich ansehen.

Andreas Dengler
Von Andreas Dengler

Was für das Neuburger Freibad spricht

Plus Im Corona-Sommer gelten im Neuburger Brandlbad strenge Regeln. Deshalb bevorzugen viele Badegäste in diesem Jahr die umliegenden Seen. Warum hier ein Umdenken her muss.

Von Claudia Stegmann

Campus Neuburg: Wer hat’s erfunden?

Plus Viele haben das Ihrige dazu beigetragen, dass der Campus nach Neuburg kommt. Doch den entscheidenden Anstoß hat nur einer gegeben. 

Andreas Dengler
Von Andreas Dengler

Warum der Gottesdienst nicht mit Yoga mithalten kann

Plus Die Zahl an Kirchenaustritten ist so hoch wie noch nie. Was das über den Zeitgeist offenbart.

Von Gloria Geissler

Die zwei Seiten von Corona

Plus Am Anfang des Lockdowns war das Gemeinschaftsgefühl, doch später wurde die Stimmung giftiger.

Von Dorothee Pfaffel

Nicht in alte Rollenbilder verfallen!

Plus So wichtig wie eine ausgewogene Ernährung für den einzelnen Menschen ist, so wichtig ist eine gleichberechtigte Beziehung für eine gesunde, moderne Gesellschaft.

Von Manfred Rinke

Stiftung hilft dem Mensch und der Natur

Plus Zum jahrzehntelangen sozialen Engagement der Unternehmensgruppe Hoffmann kommt nun auch noch ein nachhaltiges für die Natur.

Von Elena Winterhalter

Es braucht klare Ansagen

Plus In diesen Zeiten sind klare Ansagen von der Politik gefragt, damit sich die Verantwortlichen nicht alleine gelassen fühlen.

Von Manfred Rinke

Kein Grund zur Klage im neuen Stadtrat

Plus Der Wechsel auf ein neues Verfahren benachteiligte die kleinen Parteien im neuen Neuburger Stadtrat nicht. Trotzdem waren nicht alle glücklich. 

Von Manfred Rinke

Neuburger Stadträten „Vielen Dank und viel Glück!“

Aus dem Neuburger Stadtrat  scheiden zahlreiche verdiente Kommunalpolitiker aus. Sie haben sich um „ihre“ Stadt verdient gemacht.

Von Claudia Stegmann

Wieder ein Stückchen Alltag zurück

Seit Montag dürfen nun auch wieder Frisörläden öffnen. Warum das nicht nur gut für die Eitelkeit ist. 

Von Manfred Rinke

Erwacht das Leben in Neuburg wieder?

Plus Am Mittwoch wird entschieden, inwieweit die Ausgangsbeschränkungern gelockert werden können. In Neuburg und dem Landkreis hofft man derweil. 

Von Manfred Dittenhofer

Vergesst die Kleinen in Neuburg nicht!

Plus Eine Lanze für den Mittelstand und Kleinbetriebe: Warum Verbraucher jetzt regional und lokal  kaufen sollten. 

Von Manfred Rinke

Ist der Ernst der Lage im Landkreis erkannt?

Das Wochenende gibt Hoffnung, dass immer mehr Menschen begreifen, um was es jetzt geht. Doch es ist erst der Anfang einer harten Bewährungsprobe. 

Von Norbert Eibel

Corona: Jetzt zählen Worte und Taten

Plus Kommunalpolitiker melden sich jetzt zu Wort und fordern die Menschen auf, in Pandemiezeiten vernünftig zu sein.

Andreas Dengler
Von Andreas Dengler

Der Kampf ums Klopapier ist in Neuburg angekommen

Plus Corona-Krise verwandelt Neuburger Supermärkte in ein Kriegsgebiet. Warum es richtig ist, die Öffnungszeiten nicht zu verlängern.

Von Manfred Rinke

Neuburger Stadtrat: Regieren wird schwieriger

Plus Acht Parteien sind künftig im Neuburger Stadtrat vertreten. Was das für den Oberbürgermeister bedeutet.

Von Manfred Rinke

Wahl in Neuburg: zwei Überraschungen

Plus Analyse zur Kommunalwahl in Neuburg: Dass es zur Stichwahl kommt, war abzusehen. Wer den OB herausfordert, nicht.

Von Manfred Rinke

Corona und der große Spagat auch für die Lokalzeitung

Einige werfen uns vor, mit der Berichterstattung über den Coronavirus Panik zu verursachen. Andere meinen, wir halten Infos zurück. Wie wir unsere Aufgabe sehen.

Von Claudia Stegmann

Gehen Sie wählen - trotz Corona!

Warum es keine Ausrede gibt, zur Wahl zu gehen und Schüler sich jetzt mit sich selbst beschäftigten sollten. 

Von Dorothee Pfaffel

Auf geht’s in die Politik, Frauen!

Plus Nur 27,5 Prozent der Kandidaten bei der Kommunalwahl in Neuburg-Schrobenhausen sind Frauen. Im 21. Jahrhundert ist dieser Zustand nicht länger hinnehmbar.

Andreas Dengler
Von Andreas Dengler

Die Briefwahl ist nicht immer geheim

Plus Immer mehr Stimmberechtigte nutzen die Briefwahl. Aber sie ist nicht unbedingt die beste Option. Denn das Wahlgeheimnis ist in Gefahr.

Von Manfred Rinke

Kunst gehört zur Bildung

Beim Neubau der Paul-Winter-Realschule in Neuburg soll die Kunst nicht zu kurz kommen. Dafür lohnt es sich, den Mund aufzumachen.

Von Dorothee Pfaffel

Coronavirus: Bitte nicht überreagieren!

Plus Die gebürtige Chinesin Mia Cheng wird automatisch verdächtigt, das Coronavirus in sich zu tragen. Das ist rassistisch.

Fabian Kluge
Von Fabian Kluge

Sterbehilfe-Urteil kann erst der Anfang sein

Plus Das Bundesverfassungsgericht kippt den umstrittenen Paragrafen 217, der Sterbehilfe nahezu ausschloss. Warum das ein wichtiges Signal ist.