Newsticker
Top-Bankerin: Ukraine-Krieg stärkt Deutschland in Europa
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Neuburg: 26-Jähriger zeigt Polizei in Neuburg den Mittelfinger und will flüchten

Neuburg
01.03.2022

26-Jähriger zeigt Polizei in Neuburg den Mittelfinger und will flüchten

Ein Burgheimer hat in Neuburg offenbar ohne Grund einer Polizeistreife den Mittelfinger gezeigt.
Foto: Jens Büttner/dpa/dpa-tmn (Symbolbild)

Ein Burgheimer hat in Neuburg offenbar ohne Grund einer Polizeistreife den Mittelfinger gezeigt. Anschließend versuchte er zu flüchten.

Gehörigen Ärger eingebrockt hat sich am späten Montagabend gegen 23.15 Uhr ein 26-jähriger Mann aus Burgheim. Laut Polizeiangaben ohne jeglichen Grund zeigte er einer vorbeifahrenden Streifenbesatzung in der Münchener Straße den Mittelfinger. Als die Beamten ihn daraufhin kontrollieren wollten, versuchte der Mann zu flüchten, konnte jedoch gestellt werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.