Newsticker
Steinmeier fordert Putin zu sofortigem Rückzug aus der Ukraine auf
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Neuburg: Neuburg erhält Förderung: Viel Geld für die Hutzeldörre

Neuburg
21.01.2022

Neuburg erhält Förderung: Viel Geld für die Hutzeldörre

Die Treppenstufen und das Geländer an der Hutzeldörre sind in schlechtem Zustand. 
Foto: Marcel Rother (Archivbild)

Die Stadt Neuburg erhält eine hohe Förderung für die Erneuerung der Naherholungsfläche Hutzeldörre am Altstadtberg. Was dort geplant ist.

Die Stadt Neuburg erneuert die Naherholungsfläche Hutzeldörre am Altstadtberg in einem ersten Bauabschnitt. Dazu hat die Regierung von Oberbayern staatliche Zuwendungen der Städtebauförderung in Höhe von rund 362.000 Euro bewilligt, wie die Behörde mitteilt. Die Gesamtkosten der Maßnahme belaufen sich demnach auf rund 653.000 Euro. Die Zuwendungen stammen aus dem Bund-Länder-Programm „Lebendige Zentren“. Auf der Grundlage eines geförderten Gesamtkonzeptes für den Altstadtberg sollen die Freianlagen im Bereich „Hutzeldörre“ mit mehr Aufenthaltsqualität für Einwohner und Besucher neu gestaltet werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.