Newsticker
Selenskyj: Ukrainische Streitkräfte haben russischer Armee "das Rückgrat gebrochen"
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Neuburg: Neuburger Pfarreien freuen sich auf die Primiz eines Feldkircheners

Neuburg
12.05.2022

Neuburger Pfarreien freuen sich auf die Primiz eines Feldkircheners

Manuel Reichart feierte als Diakon mit Pfarrer Herbert Kohler 2021 in der Peterskirche Gottesdienste. Im Juli feiert er seine Primiz am Karlsplatz.
Foto: Winfried Rein

Plus Manuel Reichart wird zum Priester geweiht und feiert am 3. Juli auf dem Karlsplatz. Feldkirchen holt den Primizianten am Kahlhof ab. Dominic Leutgäb wird Pfarrer.

Nach fast 20 Jahren gibt es in Neuburg wieder eine Primiz. Der Feldkirchener Manuel Reichart feiert seine Priesterweihe am Sonntag, 3. Juli, auf dem Karlsplatz. Eine Woche zuvor weiht ihn Bischof Bertram Meier im Augsburger Dom zum Priester. „Es wird ein schönes und besonderes Fest“, da ist sich der Neuburger Stadtpfarrer Herbert Kohler sicher.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.