Oberhausen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Oberhausen"

Leicht zu finden mitten in Oberhausen: Ab Montag ist das Rathaus im ehemaligen Sparkassen-Gebäude untergebracht. 
Oberhausen

Die Oberhausener Rathausverwaltung ist umgezogen

Ab Montag ist das provisorische Rathaus in der ehemaligen Sparkassenfiliale untergebracht.

Das Bahnwärterhaus in Oberhausen steht zum Verkauf. Die Gemeinde will es erwerben und auf dem Grundstück Sozialwohnungen errichten.
Oberhausen

Aus dem Bahnwärterhaus in Oberhausen sollen Sozialwohnungen werden

Plus Die Gemeinde Oberhausen plant den Kauf der Eisenbahnimmobilie an der Bahnhofstraße.

Das Gemälde stammt von Ute Patel-Missfeldt (mi.), die Ständer aus Holz hat nach dieser Vorlage die Schreinerei Pettmesser gefertigt. Links Brigitte und Manfred Pettmesser, rechts Mitarbeiterin Heidi Etsberger.
Oberhausen

Das passiert, wenn in Neuburg Kunst auf Handwerk trifft

Plus Was passiert eigentlich, wenn ein Schreiner die Zeichnung einer Künstlerin als Bauplan hernimmt und daraus einen richtig nützlichen Gegenstand wird? Diese Frage beantwortetet Schreiner Manfred Pettmesser aus Oberhausen zusammen mit Ute Patel-Missfeldt.

Die 1518 Stimmzettel waren am Sonntagabend schnell ausgezählt. Bereits eine halbe Stunde, nachdem die Wahllokale geschlossen hatten, stand das Ergebnis fest.
Oberhausen

Initiatoren verlieren Bürgerentscheid in Oberhausen

Plus Fast zwei Drittel der Wähler haben sich dafür entschieden, dass die Gemeinde Oberhausen ihre Pläne für ein Gewerbegebiet und ein Behindertenwohnheim am Plattenacker weiterverfolgen darf.

Die Initiatoren verlieren den Bürgerentscheid in Oberhausen.
Oberhausen

Bürgerentscheid Oberhausen: Bürger befürworten Gewerbegebiet

Die Würfel sind gefallen: Der Bürgerentscheid ist zugunsten des Gemeinderats ausgefallen. Gewerbegebiet und Behindertenwohnheim am Plattenacker dürfen weiterverfolgt werden.

Lokales (Neuburg)

Bereits knapp 750 Stimmen per Briefwahl

Am Sonntag stimmen die Oberhausener über Gewerbegebiet ab

Vorübergehende Heimat der Oberhausener Verwaltung wird die ehemalige Sparkassenfiliale.
Oberhausen

Oberhausen: Alte Sparkasse wird vorübergehend zum Rathaus

Plus Die Oberhausener Verwaltung zieht im Dezember in ihre Übergangsheimat. Das alte Rathaus in Oberhausen wird abgerissen. Das neue Verwaltungsgebäude soll an der gleichen Stelle entstehen.

Drei Gebäude mit insgesamt 15 Wohnungen werden ab Sommer 2021 Heimat für anerkannte Flüchtlinge und Menschen, die sich auf dem normalen Wohnungsmarkt keine Bleibe leisten können oder einfach nichts bekommen.
Oberhausen

Einzugstermin beim Wohnungspakt Bayern in Oberhausen ist im Sommer

Plus Drei Gebäude – 15 Wohnungen: Der „Wohnungspakt Bayern“ in Oberhausen ist fast fertig. In zwei Drittel der Wohnungen werden anerkannte Flüchtlinge einziehen.

Mit Bannern werben Gegner des Vorhabens am Plattenacker für ihre Position.
Oberhausen

Bürgerentscheid in Oberhausen: Das sind die Positionen

Plus Bald schon sollen die Oberhausener darüber entscheiden, ob die Planungen am Plattenacker für ein Gewerbegebiet und ein Behindertenwohnheim weiterverfolgt werden sollen. Wir haben einige Argumente gegenübergestellt.

Gemeinderat

Gemeinde übernimmt Kosten für Waldbad

In Oberhausen tagte das Gremium ausnahmsweise an einem Samstag. Die Räte billigten unter anderem die Übernahme der Kosten für eine „wertvolle Freizeiteinrichtung“

Lokales (Neuburg)

Vorbereitungen für Bürger- entscheid

Seit Freitag können Briefwahlunterlagen beantragt werden

Filialleiter Bernhard Kruck (links) und sein Team in den neuen Räumen der Sparkassenfiliale in Oberhausen. 
Oberhausen

Wo die Sparkasse in Oberhausen neue Räume bezieht

Plus  Die bisherige Bankfiliale der Sparkasse wird die Gemeinde Oberhausen übergangsweise nutzen, wenn das Rathaus abgerissen wird. Was sie dort einquartieren will.

Lokales (Neuburg)

In Oberhausen wird weiter kräftig gebaut

Es tut sich was in der Gemeinde

Kommunikation

Immer Ärger mit dem Mobilfunk

Seit Monaten macht Oberhausen Standortvorschläge, um den Mobilfunk vom Wohngebiet fernzuhalten. Und was hilft’s?

Am 6. Dezember findet in Oberhausen ein Bürgerentscheid statt. 
Oberhausen

Oberhausen: „Bürgerentscheid ist der sauberste Weg“

Plus Muss der Bürgerentscheid in Oberhausen wirklich durchgeführt werden? Warum der von den Initiatoren angebotene „Deal“ juristisch gesehen kritisch ist.

Bei der Abbildung handelt es sich um einen ersten vorläufigen Entwurf.
Oberhausen

Wohnheim für Menschen mit geistiger Behinderung in Oberhausen: So sieht das Konzept aus

Plus In Oberhausen soll ein Wohnheim für Menschen mit geistiger Behinderung entstehen. In der Bevölkerung regt sich Widerstand. Die Stiftung Sankt Johannes stellte das Projekt am Mittwoch der Presse vor und räumte mit einigen Gerüchten auf.

Vor einer Woche war im Gemeinderat Oberhausen kurz und schmerzlos über den Bürgerentscheid entschieden worden. 
Oberhausen

Bürgerentscheid: Fiel die Entscheidung in Oberhausen zu schnell?

Plus In Oberhausen wird die Haltung des Gemeinderats zum Bürgerbegehren diskutiert. Hätte es im Vorfeld einen Gedankenaustausch geben sollen?

Richard Neugebauer (rechts) zusammen mit Mini Forster-Hüttlinger, Carolin Jocham und ihren Eltern Christl und Norbert Jocham.
Oberhausen

Weltrekordler spendet an behinderte Oberhausenerin

Richard Neugebauer hat 24 Stunden am Stück Golf gespielt - das hat vor ihm noch niemand geschafft. Das Sponsorengeld hat er jetzt weitergegeben. 

Der Oberhausener Gemeinderat tagt seit Corona im Innovationszentrum. Das war am Donnerstagabend gut gefüllt, als es darum ging, ob das Bürgerbegehren die rechtlichen Hürden schafft.
Oberhausen

Bürgerentscheid in Oberhausen findet statt

Plus Am 6. Dezember sollen die Bürger der Gemeinde darüber entscheiden, ob die Planungen für das Gewerbegebiet samt Behindertenwohnheim eingestellt werden sollen.

Die Stiftung St. Johannes würde in Oberhausen gerne eine Einrichtung für behinderte Menschen bauen.
Oberhausen

Geplantes Behindertenwohnheim in Oberhausen wirft Fragen auf

Plus In Oberhausen wehren sich Bürger gegen ein Areal, auf dem sich Gewerbebetriebe und ein Wohnheim für schwer geistig behinderte Menschen ansiedeln könnten. Ein Bürgerentscheid soll das Projekt jetzt stoppen.

Zwei Produktlinien gibt es bereits vom Naturdeo der „Flügelmacherei“, die dritte ist gerade fertig geworden. Zu kaufen gibt es die Deodorants in Natur- und Unverpacktläden der Region. 
Unterhausen

Startup „Flügelmacherei“ aus Unterhausen macht nachhaltige Deos

Plus Ilka Schnelle hat viele Ideen im Kopf. Ihr neuestes Produkt hat sie ganz dem Thema Nachhaltigkeit gewidmet. Wir haben mit der Startup-Gründerin über die neuen Natur-Deos und das Thema Nachhaltigkeit gesprochen.

Gemeinderat

Thema Mobilfunkmast

Wie viele andere Gemeinden beschäftigt sich auch Oberhausen mit der Thematik und sucht mögliche Standorte. Was sonst noch besprochen wurde

Dezentral erzeugter Strom könnte  auch nah am Erzeuger verbraucht werden.
Energie

Ohne Umwege ins Stromnetz: Daran arbeiten Forscher in Oberhausen

Plus Ein Forschungsprojekt in Oberhausen soll zeigen, ob der von einer Photovoltaik- oder Windkraftanlage erzeugte Strom direkt an einen Abnehmer geliefert werden kann. Wie der Austausch theoretisch funktioniert.

Ermias Grmay arbeitet derzeit an seinem Gesellenstück, einem Couchtisch. Darauf ist sein Fluchtweg von Afrika nach Europa zu sehen.
Oberhausen

Von Eritrea nach Unterhausen

Der 21-jährige Ermias Grmay ist vor sechs Jahren aus seiner Heimat geflohen. Jetzt macht er eine Ausbildung in der Schreinerei Appel in Unterhausen.

Abstand zur Schule hat jetzt Ursula Kusche (Mitte), die 39 Jahre lang Lehrerin in Oberhausen war. Verabschiedet wurde sie von (v.l.) Schulleiterin Karin Wunderlich, Bürgermeister Fridolin Gößl und den Vertretern des Elternbeirats Tobias Zacharias und Sibylle Portune. 
Oberhausen

Abschied nach 32 Jahren an der Schule in Oberhausen

Lehrerin Ursula Kusche wird im kleinen Kreis in den Ruhestand verabschiedet.

Die Grundlagen für Kanalisation, Klärwerk und die Sonax-Hallen werden derzeit gebaut.
Oberhausen

Neue Sonax-Filiale: Baustart in Oberhausen

Plus Die Firma Hoffmann startet den Bau einer neuen Sonax-Filiale. Die erste Rate der Zukunftsinvestition beläuft sich auf 25 Millionen Euro.

Wie können Hauseigentümer mit einer PV-Anlage auf dem Dach ihren Strom direkt an Kunden vermarkten? Eine Gruppe von Energieanbietern erforscht zusammen mit der TU München, wie eine regionale Stromhandelsplattform funktionieren kann. 
Oberhausen

Strom unter Nachbarn tauschen: Teilnehmer für Projekt gesucht

Plus In der Gemeinde Oberhausen soll untersucht werden, wie ein lokaler Strommarkt funktionieren kann. Welche Haushalte sich dafür eignen.

Ein Camper fährt bei Oberhausen in den Acker.
Oberhausen

Unfall an B16: Wohnmobil fährt bei Oberhausen in den Acker

Ein Wohnmobilfahrer ist mit seinem Fahrzeug am Donnerstagnachmittag bei Oberhausen im Acker gelandet.

In Oberhausen hat am Samstag ein Holzstapel gebrannt.
Oberhausen

Holzstapel in Oberhausen fängt zu brennen an

In Oberhausen hat es am Samstagmittag gebrannt. Betroffen war nicht nur ein Holzstapel, sondern auch eine Schilffläche.

Gemeinderat

Oberhausen bespricht Baugebiete

Gleich mehrere Pläne werden demnächst ausgelegt. Mit welchen Themen sich die Räte außerdem befassten