Weichering
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Weichering"

Bei einem Kalten Nahwärmenetz wird die Erdwärme über dezentrale Wärmepumpen ins Haus transportiert. Ob die Gemeinde ihr Baugebiet in Weichering mit der Infrastruktur ausstattet, ist noch nicht entschieden. 
Weichering

Kalte Nahwärme in Weichering?

Die Gemeinde überlegt, das neue Baugebiet in Weichering mit einem Anergienetz auszustatten. Neben den Klimaaspekten sind den Räten aber auch die Kosten wichtig.

Marianne Omasreiter in ihrem Garten in Weichering. „87 Jahre lebe ich hier – und ich lebe sehr gerne hier“, sagte sie. Sie ist Weicherings erste weibliche Ehrenbürgerin.
Weichering

Weicherings neue Ehrenbürgerin

Plus Marianne Omasreiter ist die erste Frau der Gemeinde, der diese Ehre zuteil wird. Weshalb sich der Gemeinderat für die ehemalige Schulleiterin entschieden hat. 

Die Kreistagskandidaten der SPD nach der Nominierung in Weichering, vorne ganz rechts Spitzenmann Werner Widuckel.
Weichering

„Die SPD ist da und sie bleibt es auch“

Sozialdemokraten im Landkreis nominieren mit 100 Prozent Zustimmung ihre Kreistagsliste für die Kommunalwahl im März 2020.

Das Bierstüberl soll bis zum Frühjahr 2021 umgebaut sein und dann auch ganzjährig betrieben werden. 
Weichering

Umbaupläne für Lokal am Weicheringer See stehen

Wie sich das Bierstüberl verändern soll und wann die Renovierungsarbeiten abgeschlossen sein sollen.

In zwei Monaten soll die Illdorfer Kirche in neuem Glanz erstrahlen. Dekan Werner Dippel (links) und Kirchenpfleger Gerhard Köhler sind optimistisch, dass die Pläne eingehalten werden.
Burgheim-Illdorf

So läuft die Sanierung der Kirche Sankt Johannes

Die Illdorfer Kirche Sankt Johannes der Täufer ist seit Mai eingerüstet. Wie lange die Sanierung noch dauert und was gemacht wird.

Am Freitag können die Eheleute Johanna und Vitus Lautner aus Weichering ein besonderes Jubiläum feiern. Genau heute vor 50 Jahren gingen beide den Bund der Ehe ein. 
Weichering

Jeder in Weichering kennt Johanna und Vitus Lautner

Johanna und Vitus Lautner feiern Goldene Hochzeit. Wie aus einer Dorfliebe ein Bund fürs ganze Leben wurde.

Wer vom Saierling links in die Kochheimer Straße abbiegen will, muss sich langsam in die Straße hineintasten, weil der Blick nach rechts eingeschränkt ist. Die Verkehrssituation wird von manchen Anwohnern und Verkehrsteilnehmern als gefährlich eingestuft. 
Weichering

Wo es in Weichering um sehen und gesehen werden geht

Wer in Weichering am Saierling auf die Kochheimer Straße einbiegt, hat nur eine eingeschränkte Sicht. Manche Anwohner stört das und wollen Abhilfe.

In Weichering ist die Internetleitung leistungsfähiger als anderswo. Die Kommune ist die erste in Bayern, in der eine 5G-Technologie eingesetzt wird.
Weichering

Mobilfunk: Weichering startet ins 5G-Zeitalter

Vodafone erhöht die LTE-Kapazitäten in Weichering. Es ist die erste Kommune in Bayern, in der die dafür notwendige Technologie eingesetzt wird

Am Kirchenzug anlässlich der 100-Jahr-Feier nahmen alle Vereine teil, die Weicheringer Unterviertl-Musi und die Blaskapelle Ehekirchen sorgten für die musikalische Begleitung.
Weichering

„Wahnsinnsfest“ macht Weicheringer stolz

Der Krieger- und Soldatenverein beging am Wochenende sein 100. Gründungsjubiläum. Was nach der Feldmesse und der Totenehrung im Bierzelt geboten war.

Die aktuelle Vorstandsmannschaft des Krieger- und Soldatenvereins Weichering vor dem Kriegerdenkmal: (von links) Josef Mandlmeier (Beisitzer), Vitus Froschmeier (Beisitzer), Martin Volnhals (2. Vorsitzender), Johann Fürholzer (1. Vorsitzender), Christian Rechner (Schriftführer), Heinz Mack (Beisitzer), Markus Laumer (Beisitzer) und Gerhard Walter (Beisitzer). Kassier Klaus Schmitt fehlt auf dem Bild.
Weichering

Den Weicheringern steht ein großes Fest bevor

Am 1. und 2. Juni feiert der Krieger- und Soldatenverein seine Gründung vor 100 Jahren. Wie sich der Verein nach einer Zwangspause etabliert und entwickelt hat.

Coach Stefan Schmid referiert in Weichering.
Neuburg-Schrobenhausen

„Kinder sind immer weniger in der Lage, Regeln einzuhalten“

Stefan Schmid spricht an der Grundschule in Weichering über Störungen im Unterricht und wie man damit umgeht. Wir haben ihn vorab interviewt.

Martin Moosheimer mit Schlepper und Legemaschine im Einsatz: Der Landwirt aus Weichering hat sich auf Pflanzkartoffeln spezialisiert und baut auf seinen Flächen 14 Sorten an.
Weichering

Europa: „Von dort kommen alle Gesetze“

Agrarsubventionen machen den größten Posten im EU-Haushalt aus. Doch Brüsseler Bürokratie und Wettbewerbsverzerrungen machen Landwirten zu schaffen.

Der kleine Leitner-Weiher im Weicheringer Naherholungsgebiet ist wie sein „großer Bruder“ im Sommer ein beliebter Badesee. Ob das Gewässer mit PFC belastet ist, wird derzeit untersucht. Ein Ergebnis soll in etwa vier Wochen vorliegen.
Weichering

Beim Thema PFC will Weichering Druck machen

Staatssekretär Weigert und MdL Enghuber sollen ihren Einfluss geltend machen. Derweil wird geprüft, ob der Leitner- und Sportplatzweiher belastet sind.

Betreuung

Weichering bekommt eine offene Ganztagsschule

Das Angebot an der Grundschule übernimmt das BRK. Wie das Konzept aussieht

Eines von drei Lokalen im Weicheringer Naherholungsgebiet: Die Gaststätte zwischen den beiden Seen sollen grundlegend umgebaut werden.
Weichering

Das Seelokal in Weichering wird saniert

Die Umbauarbeiten sollen möglichst im Herbst beginnen. Wie aus der jetzigen Boazn eine hübsche Gaststätte mit Ganzjahresbetrieb werden soll.

Sein Nachfolger Hubert Landsberger überreichte Otto Schmid (links) 1997 die Urkunde, die ihn als Ehrenbürger von Weichering auszeichnete.
Trauer

Otto Schmid war ein waschechter Dorfbürgermeister für Weichering

Altbürgermeister und Ehrenbürger Otto Schmid ist mit 91 Jahren gestorben. Weichering und Lichtenau haben ihm viel zu verdanken. Seine spektakulärste Aktion im Juli 1989 ist unvergessen.

Die Gemeinde Weichering will künftig an ausgewählten Standorten Wiesen wachsen lassen, um Insekten Nahrung zu bieten.
Weichering

Wo in Weichering Natur sein darf

Die Gemeinde möchte künftig mehr Wiesen wild wachsen lassen. Dabei ist dem Bürgermeister klar, dass dieses Vorhaben nicht ohne Beschwerden vonstattengehen wird.

Zeigten bei ihrer Tagung in Weichering Wege auf, in welche Richtung sich die Landwirtschaftspolitik ändern sollte: Wolfram Güthler, Josef Schmid, Dr. Andrea Beste, Gertraud Angerpointner, Dr. Anita Idel, Isabella Hirsch, Onno Poppinga, Lucia Egner und Nikolaus Winter (von links).
Umwelt

Landwirtschaftspolitik: Kehrtwende ist nötig

Auf der Frühjahrstagung der AG bäuerliche Landwirtschaft in Weichering wurde ein Umdenken in der Landwirtschaftspolitik gefordert. Die Referenten zeigten Möglichkeiten auf, was sich ändern sollte

Josephine Harris sitzt als Beisitzerin im SPD-Landesvorstand und ist im Kreisvorstand Eichstätt sowie im Ortsvorstand Gaimersheim als stellvertretende Vorsitzende der Jusos aktiv. Die gebürtige Sächsin lebt seit acht Jahren in Bayern und arbeitet bei Audi im Bereich Personal und Organisation.
SPD

Gerechtigkeit, Solidarität und Freiheit

Die Genossen kämpfen für ein freies und friedliches Europa und sehen die Wahl im Mai als eine EU-Schicksalswahl

Die Vorsitzenden der Vermehrerverbände freuen sich über die positive Entwicklung bei den Saatkartoffel-Preisen: (von links) Josef Oßwald, SKV Schwaben, Peter Steinherr, SKV Paartal, und Martin Moosheimer, SEV Donaumoos.
Landwirtschaft

Die Sorgen der Kartoffelvermehrer

Im vergangenen Jahr kämpften Landwirte mit Kartoffelkrebs, Schwarzbeinigkeit und unsauberer Feldabtrennung. Außerdem ruht die Bonitur in diesem Jahr

„Bady’s Boaz’n“ ist in die Jahre gekommen. Nach dem Wunsch der Mitglieder des Naherholungsvereins soll es aufgewertet werden.
Weichering

Wird das Seelokal am Weicheringer Weiher saniert?

Einer der drei Gastrobetriebe soll verschönert werden. Zur Debatte steht eine Sanierung oder ein Neubau. Doch das letzte Wort ist noch nicht gesprochen.

In Lichtenau am Unterfeld werden voraussichtlich ab 2020 Bauwilligen 18 Grundstücke für Einfamilienhäuser sowie eine Fläche für Reihenhäuser angeboten.
Weichering

Bauplätze in Weichering waren überfällig

Auf der Bürgerversammlung kündigt Bürgermeister Thomas Mack an, dass es in Lichtenau ein weiteres Baugebiet am Viehtrieb geben wird.

Ehrungen für langjährige Rotkreuzarbeit gab es in Weichering. Stellvertretender Kreisbereitschaftsleiter Thomas Liebl (links), BRK-Kreisvize Günther Schalk (2.v.l.), Bereitschaftsleiter Georg Winter (6.v.l.) zeichneten (von links) Alexander Hatz, Gisela Mandlmeier, Monika Krammer, Josefa Winter und Anna Willmann aus. Mit ihnen freute sich der Weicheringer Bürgermeister Thomas Mack (2.v.r.).
Bilanz

Schnelle Hilfe von Blessuren bis zum Herzinfarkt

Welche Einsätze die BRK-Bereitschaft in Weichering im vergangenen Jahr hatte

Das neue Baugebiet „Weingasse“ entsteht am Ortseingang von Weichering von Maxweiler kommend.
2 Bilder
Weichering

Das sind die neuen Baugebiete in Weichering

In der Gemeinde entstehen 40 Bauplätze für Einfamilienhäuser. Auch Mehrfamilienhäuser mit Wohnungen wird es dort geben.

In jeder Frau steckt eine starke Frau. Mit den Methoden des WenDo lernen sie, sich ihren Stärken bewusst zu werden und diese auch richtig einzusetzen.
Interview

Was Frauen stark macht: Selbstverteidigungskurs in Weichering

In Weichering wird ein Kurs angeboten, bei dem Frauen lernen, sich zu verteidigen und zu behaupten. Die Kursleiterin Sabine Wölfel erklärt, was dahinter steckt.

Für die Kinder im Lichtenauer Kindergarten soll es in den nächsten Jahren auch ein Mittagessen geben. Dafür muss das Gebäude aber vergrößert werden. Das wird allerdings noch einige Jahre dauern.
3 Bilder
Weichering

Weichering hat derzeit kein Geld zum Bauen

Die Gemeinde Weichering geht im Augenblick finanziell auf dem Zahnfleisch. Deshalb müssen Projekte wie die Sanierung des Lichtenauer Kindergartens noch warten.

Am Amtsgericht Neuburg wurde ein 30-Jähriger freigesprochen, der wegen Missbrauchs von Notrufen angeklagt war.
Neuburg

Missbrauch von Notrufen: Freispruch für 30-Jährigen

Warum der Richter den Mann aus dem Landkreis, der sich wegen Missbrauchs von Notrufen vor dem Amtsgericht verantworten musste, nicht für schuldig befand.

In Weichering können Bauwillige ab 2020 ihren Traum vom Eigenheim verwirklichen.
Weichering

In Weichering und Lichtenau kann bald gebaut werden

Bis die Grundstücke gekauft werden können, müssen sich Bewerber allerdings noch etwas gedulden.

An dem Thema Tempo 30 scheiden sich die Geister in Weichering.
Weichering

Mit Tempo 30 durch Weichering?

Bürger wünschen sich eine Geschwindigkeitsbegrenzung, der Gemeinderat lehnt dies aber ab. Jetzt wird ein Kompromiss gesucht, an dem Bewohner mitarbeiten.

Werner Widuckel (rechts) stimmte die SPD auf den nächsten Wahlkampf ein. Der 60-Jährige wurde bei der Nominierungsversammlung mit großer Mehrheit zum Landratskandidaten gewählt.
Weichering

Die SPD geht mutig in die Zukunft

Die Genossen schicken Werner Widuckel als Kandidaten in die Landratswahl am 20. Januar. So lief die Nominierungsversammlung.