Newsticker
G7-Staaten wollen ärmeren Ländern mit 2,3 Milliarden Impfdosen helfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Lokalsport
  4. Amateurfußball: Amateurfußball: Zwei Modelle, zwei Meinungen

Amateurfußball
14.05.2021

Amateurfußball: Zwei Modelle, zwei Meinungen

Wie geht es im Amateurfußball weiter? Der Bayerische Fußballverband lässt die Vereine nach dem Saisonabbruch zwischen zwei Modellen abstimmen.

Plus Der Bayerische Fußballverband lässt die Amateurvereine zwischen zwei Modellen abstimmen. Was Vereinsvertreter sagen und wie sie ihre Entscheidung begründen.

Der Fahrplan für den Abbruch der Saison 2019/21 steht. In den kommenden Tagen haben die Amateurvereine die Wahl zwischen zwei Modellen. Neben der aktuell gültigen Regelung in §93 der Spielordnung, die eine Wertung für Auf- und Abstieg nach der Quotienten-Regelung unter Wegfall der Relegationsspiele vorsieht, können die Vereinsvertreter auch für die Alternativlösung „Nur Aufsteiger, keine Absteiger“ votieren. In diesem Fall würden auch die Mannschaften auf einem Relegationsplatz aufsteigen. Die Neuburger Rundschau hat sich bei Vereinen in der Region umgehört, wie sie abstimmen werden.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.