1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Lokalsport
  4. Die Finalisten sind schon alle raus

NR-Tippduell

06.11.2019

Die Finalisten sind schon alle raus

Bernhard Gebhart tippt für den SV Bertoldsheim.
2 Bilder
Bernhard Gebhart tippt für den SV Bertoldsheim.
Bild: Fupa

Die erste Runde ist vorbei, alle drei Vorjahresfinalisten sind schon ausgeschieden. In der zweiten Runde starten nun der SV Bertoldsheim mit Co-Trainer Bernhard Gebhart und der BSV Neuburg mit Jugendleiter Andreas Jakob

Für zwölf Teams ist es die verflixte dreizehnte Woche des NR-Tippduells – denn sie sind nicht mehr dabei. Die erste Runde ist nun vorbei, am kommenden Wochenende startet die zweite. Durchgesetzt haben sich in den ersten Duellen unter anderem der SV Bertoldsheim und der BSV Neuburg, sie treffen in der ersten Partie der zweiten Runde aufeinander. Dabei tippen beide Teams unter anderem das Duell des BSV. Vorab: Während der Neuburger Jakob Vertrauen in seine Mannschaft hat und ein 2:1 prognostiziert, hält der Bertoldsheimer Gebhart dagegen – mit einer kleinen Kampfansage.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Für jedes richtig getippte Ergebnis erhalten die Teams drei Punkte, für die richtige Tendenz immerhin noch einen Punkt. Bei Punktgleichheit zählt zuerst, wer mehr Spiele richtig getippt hat – hilft das auch nicht weiter, entscheidet das Los. Der Gewinner rückt in die dritte Runde vor, in der die drei Teilnehmer für das entscheidende Torwandschießen ermittelt werden. Zu gewinnen gibt es dort 500 Euro für die Mannschaftskasse, gesponsert von der Ergo-Versicherung Christian Krzyzanowski in Neuburg.

Folgende Partien entscheiden über Sieg und Niederlage:

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

FC Ingolstadt - FSV Zwickau (3. Liga)

Gebhart: „Nach dem Sieg aus der Vorwoche herrscht beim FC Ingolstadt eine große Euphorie, die Mannschaft will sich jetzt vorne festbeißen. Deswegen darf und wird sie hier im Aufstiegsrennen keine Punkte liegen lassen.“

VfR Neuburg – FC Memmingen II (Landesliga Südwest)

Jakob: „Bis auf den vergangenen Spieltag waren die jüngsten Ergebnisse für beide Mannschaft nicht so prickelnd. Die Frage ist dann immer, wer nimmt die Form mit in die nächsten Wochen? Das ist vorher immer schwierig zu sagen. Ich tippe ein 2:2-Unentschieden.“

FC EhekirchenFC Sonthofen (Landesliga Südwest)

Gebhart: „Nach den schweren ersten Spieltagen hat sich der FC Ehekirchen inzwischen an die Landesliga gewöhnt. Die Mannschaft holt auch gegen Sonthofen einen Punkt.“

Alsmoos-Petersdorf – TSG Untermaxfeld (Kreisliga Ost)

Jakob: „Alsmoos hat sich in den vergangenen Wochen eingespielt. Als Drittplatzierter werden sie mit der Form auch gegen Untermaxfeld weiterziehen und mit 2:0 gewinnen.“

SV ThierhauptenTSV Burgheim (Kreisliga Ost)

Gebhart: „Unser Cheftrainer kennt die Burgheimer etwas besser. Sie haben sich stark gesteigert und entführen deshalb an diesem Wochenende auch aus Thierhaupten die drei Punkte.“

TSV HohenwartSV Karlshuld (Kreisliga Donau/Isar)

Jakob: „In der Tabelle stehen beide Teams etwa in einer ähnlichen Region. Sie werden sich deshalb nicht viel geben und die Punkte teilen.“

BSV Neuburg – SpVgg Joshofen-Bergheim (Kreisklasse Neuburg)

Gebhart: „Joshofen ist gut drauf und wird gewinnen. Außerdem wissen wir aus sicherer Quelle, dass Trainer Jonas Zeller gut drauf ist. Er wird auf jeden Fall mindestens einmal vorne zuschlagen und seine Mannschaft zum Sieg führen.“

FC Rennertshofen – SV Grasheim (Kreisklasse Neuburg)

Jakob: „Der Tabellenletzte wird oft unterschätzt – aber Rennertshofen wird sich die Blöße nicht geben. Als Spitzenreiter werden sie gegen das Schlusslicht aus Grasheim souverän gewinnen.“

SV Sinning – FC Zell/Bruck (A-Klasse Neuburg)

Gebhart: „Der FC Zell wird an die Leistungen vor der Niederlage am vergangenen Sonntag anknüpfen. Mit einem Sieg in Sinning bleibt die Mannschaft im Aufstiegsrennen dabei.“

SV Weichering – TSV Ober-/Unterhausen (A-Klasse Neuburg)

Jakob: „Ich kenne beide Mannschaften aus der Vergangenheit. Da hatte Weichering immer die stärkere Mannschaft. Deshalb sehe ich sie auch in diesem Spiel vorne.“

NR-Tippduell: Die Partien im Überblick

SV Bertoldsheim

FC Ingolstadt – FSV Zwickau 2:1

VfR Neuburg – Memmingen II 3:1

FC Ehekirchen – FC Sonthofen 2:2

Alsmoos – TSG Untermaxfeld 2:1

Thierhaupten – TSV Burgheim 0:2

Hohenwart – SV Karlshuld 1:1

BSV Neuburg – Josh./Bergheim 1:3

FC Rennertshofen – Grasheim3:0

SV Sinning – FC Zell/Bruck 1:3

Weichering – Ober-/Unterhsn. 3:2

BSV Neuburg

FC Ingolstadt – FSV Zwickau 2:1

VfR Neuburg – Memmingen II 2:2

FC Ehekirchen – FC Sonthofen 2:1

Alsmoos – TSG Untermaxfeld 2:0

Thierhaupten – TSV Burgheim 0:1

Hohenwart – SV Karlshuld 1:1

BSV Neuburg – Josh./Bergheim 2:1

FC Rennertshofen – Grasheim 4:0

SV Sinning – FC Zell/Bruck 2:2

Weichering – Ober-/Unterhsn. 3:1

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren