Newsticker
Gesundheitsminister wollen Besuchseinschränkungen in Senioren- und Pflegeheimen lockern
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Lokalsport
  4. Die alten Schützenkönige sind auch die neuen

Schießen

30.01.2019

Die alten Schützenkönige sind auch die neuen

Strahlen um die Wette: (Von links) Sportleiter Martin Heckl, Jugendkönigin Sophia Hendriks, Schützenkönigin Renate Glas, 2. Schützenmeister Hubert Golde.
Bild: lin

Bei den Lindenschützen Schorn regieren wie im Vorjahr Renate Glas (Schützenklasse) und Sophia Hendriks (Jugend)

Auf der kürzlich abgehaltenen Königsfeier der Lindenschützen Schorn konnte der 2. Schützenmeister Hubert Golde zahlreiche Gäste – darunter den 1. Gauschützenmeister Alois Helfer – begrüßen.

Anschließend wurden zahlreiche Mitglieder für ihre Verdienste um den Verein und für ihre langjährigen Mitgliedschaften beim Bayerischen Sportschützenbund geehrt.

lGauehrenzeichen in Silber: Andrea Deistler, Holger Deistler, Monika Hendriks

lGauehrenzeichen in Gold: Florian Harlander

lGauehrenzeichen in Gold mit Kranz: Thomas Reichart

lSilberne Gams: Renate Glas

lVerdienstnadel des BSSB: Martin Heckl

lLangjährige Mitgliedschaften, 50 Jahre: Alfons Birkmeir, Franz Reeg

Im Anschluss wurden von Sportleiter Martin Heckl die Vereinsmeister und Pokalgewinner bekannt gegeben. Den Jugendpokal gewann – wie schon im vergangenen Jahr – Janine Kroworsch mit einem 73,4-Teiler. Hubert Golde sicherte sich mit einem 129,6-Teiler den Vetter-Pokal. Der Schneider-Pokal ging mit einem 91,0-Teiler an Florian Harlander.

Bei der Damen-Glücksscheibe hatte Anja Karge mit 50 Punkten die Nase vorne, während Dominik Hendriks bei der Jugend-Glücksscheibe mit 239 Punkten das Glück auf seiner Seite hatte. Die Anfangs-Scheibe, die noch am gleichen Tag ausgeschossen wurde, gewann Max Baierl

Danach wurden die Vereinsmeister in den unterschiedlichen Disziplinen bekannt gegeben:

lLichtgewehr: Tom Feiler (11 Treffer)

lSchüler: Luca Glas (143 Ringe)

lJugend: Sophia Hendriks (174 Ringe)

lPistole: Hubert Golde (88 Ringe) lSchützenklasse: Birgit Heckl (192 Ringe)

lAltersklasse: Glas Georg (94 Ringe)

Der Höhepunkt der Königsfeier war traditionell die Bekanntgabe der jeweiligen Schützenkönige. Zuvor durften sich die bisherigen Könige ein letztes Mal die begehrte Schützenkette umhängen. Mit einem 479,0-Teiler wurde Sophia Hendriks erneut Jugendkönigin und durfte deshalb die Kette gleich behalten. In der Schützenklasse gab es die gleiche Situation: Neue Schützenkönigin wurde die bereits amtierende Königin Renate Glas mit einem 36,1-Teiler.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren