Newsticker

Söder warnt vor einer Lockerung der Corona-Regeln über Silvester
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Lokalsport
  4. Drei Gaumeistertitel für FSG Neuburg

Bogenschießen

29.11.2018

Drei Gaumeistertitel für FSG Neuburg

Zufriedene Bogenschützen der FSG Neuburg: (von links) Michael Dobra, Hans-Georg Baumgartner, David Rebhan, Marlon Kügler, Manfred Kügler und Simon Skillen.
Bild: Dobra

Welche Sportler in ihren Wettbewerben ganz vorne landen

Bereits im laufenden Jahr 2018 hat die Gaumeisterschaft der Bogenschützen für das kommende Schießjahr 2019 bei den Edelweißschützen Thierhaupten stattgefunden.

Geschossen wurde aus 18 Metern, was die „klassische Winterentfernung“ in der Halle ist. Ausgetragen wurde nicht nur der Wettkampf mit dem klassischen Recurve-Bogen, sondern auch der in den Disziplinen Compound und Blank. Dabei holten sich die Bogenschützen der Kgl. priv. Feuerschützengesellschaft Neuburg Donau in der Klasse der Senioren mit Manfred Kügler, bei den Schülern B mit Marlon Kügler und in der Blankklasse mit David Rebhan gleich drei Gaumeisterschaftstitel.

Aber nicht nur bei der Gaumeisterschaft sind die Bogner erfolgreich unterwegs, auch beim Liga-Schießen in Langenpreising bei Moosburg bestritten Simon Skillen, Tom Klose und Manfred Kügler einen erfolgreichen Wettkampf und konnten in der Bezirksklasse Nord Oberbayern den dritten Platz für sich erarbeiten.

Beim Ligaschießen bilden hier drei Schützen eine Mannschaft, also anders als bei üblichen Turnieren. Die Mannschaft wird nach reinem Leistungsprinzip zusammengestellt und es schießen Frauen und Männer unabhängig vom Alter im gleichen Wettbewerb in einer gemeinsamen Mannschaft. Für die FSG gingen Simon Skillen, Thomas Klose und Manfred Kügler an den Start.

Pro Durchgang gibt es dabei ein knapp bemessenes Zeitfenster von lediglich zwei Minuten für dreimal zwei Pfeile. Außerdem geht es dabei auch nicht so ruhig zu, wie in einem normalen Wettkampf. Die teilweise aufwühlende Musik, Anfeuerung durch Zuschauer und der ungewohnte Zeitdruck machen dieses Schießen so spannend und setzt so einen tollen Kontrastpunkt zu anderen Wettbewerben.

2019

Herren, Recurve 4. Simon Skillen (471 Ringe); Master männlich, Recurve 2. Hans-Georg Baumgartner (496 Ringe)

Senioren männlich, Recurve

1. Manfred Kügler (490 Ringe)

Schüler B

1. Marlon Kügler (286 Ringe)

Blankbogen

1. David Rebhan (382 Ringe)

2. Michael Dobra (362 Ringe)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren