Newsticker

Macron verkündet zweiten Lockdown für Frankreich
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Lokalsport
  4. Ehekirchen setzt auf Kontinuität

09.02.2015

Ehekirchen setzt auf Kontinuität

Bulik und Grammer agieren auch künftig als Trainer

Gute Nachrichten beim Fußball-Bezirksligisten FC Ehekirchen: Wie Abteilungsleiter Theo Auernhammer mitteilt, hat der Verein die Verträge mit Spielertrainer David Bulik (erste Mannschaft) und Coach Georg Grammer (zweites Team) frühzeitig für die kommende Saison verlängert.

Zur Winterpause steht die „Erste“ nach einer beachtlichen Hinrunde in der Bezirksliga Schwaben Nord „nur“ noch auf dem elften Platz. Die „Zweite“ belegt einen aussichtsreichen zweiten Rang in der B-Klasse Neuburg. Um den Kader zu vergrößern und die Trainingsqualität weiter hochzuhalten, hat Auernhammer mit dem 30-jährigen David Labus (Schwager von David Bulik) einen spielenden Co-Trainer engagiert sowie mit dem 23-jährigen Michael Spangler (aus seiner Zeit bei der JFG Ehekirchen/Pöttmes bekannt) einen weiteren Defensiv-Akteur gewinnen können.

Bulik und Auernhammer hoffen, damit das Ehekirchener Spiel wieder stabilisieren zu können. Auch Georg Grammer erhofft sich dadurch einen Qualitätszuwachs für seine zweite Mannschaft. (alba)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren