Newsticker

Wirtschaftsweise: Teil-Lockdown kaum Auswirkungen auf Wirtschaftskraft
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Lokalsport
  4. FC Illdorf zieht positive Bilanz

Versammlung

01.03.2018

FC Illdorf zieht positive Bilanz

Urkundenvergabe beim FC Illdorf: (von rechts) Johannes Hoesch, Christian Meier, Esef Besic, Ewald Bauer, Franz Hofgärtner, Jürgen Pfaffenzeller, Alfred Artner, Peter Grieser, Lorenz Harlander, Michael Winhard und Lorenz Meier.
Bild: Christoph Meier

Was sich beim Verein getan hat. Während bei der Mitgliederzahl das Ziel beinahe erreicht ist, belastete ein Ereignis den Verein

Zahlreiche Ehrungen standen im Mittelpunkt der Jahresversammlung des FC Illdorf. Außerdem standen einige weitere Themen auf der Tagesordnung.

Der Verein kommt seinem Ziel von 500 Mitgliedern immer näher. Obwohl Illdorf zum Jahreswechsel nur 282 Einwohner hatte, zählt der FCI derzeit 484 Mitglieder.

Dem Finanz-Bericht war zu entnehmen, dass trotz größerer Belastungen das bisher beste ökonomische Gesamtergebnis für den Verein zustandekam. Dies beruhe auf durchgeführten geselligen Veranstaltungen (wie Faschingsfeiern, Starkbierfest, Grümpelturnier, Marktfest, Weinfest und kulturellen Veranstaltungen). Die Ausgaben konnten durch Eigeninitiative im Rahmen gehalten werden. Ehrenamtsbeauftragter Lorenz Meier berichtete, dass durch bestmögliche geschaffene Werbeflächen weitere Sponsoren gewonnen wurden und eine Stadionzeitung, in der regionale kleine Firmen ab August 2018 werben können, eingeführt wurde.

Eine Sondertilgung wurde zurückgestellt, weil ein nötiger zweiter Fluchtweg vom großen Gymnastikraum ins Auge gefasst werden muss. Die Solaranlage und Photovoltaikanlage müssen schnellst möglichst wieder instand gesetzt werden, der Ausfall hatte spürbare schlechtere Ergebnisse zu Folge.

Neben Erfolgen gab es im Jahr 2017 noch unschöne Ereignisse, die das Ehrenamt mehr als belasteten. Im August 2017 führte ein vom FCI seit Bestehen des Vereins 1959 nicht genehmigter Brunnen dazu, dass das Landratsamt einer anonymen Anzeige nachging. Das Ergebnis war die sofortige Einstellung der Beregnung. Die Beanstandungen wurden vom Platzwart sofort selbst in die Hand genommen. Ehrenamtlichen Sportfreunde halfen ihm, diese zu beseitigen. Nun hat das Landratsamt das Ordnungswidrigkeitsverfahren eingestellt. Der FCI hofft nun auf eine zügige Genehmigung der Beantragung wasserrechtlicher Entnahme aus dem Brunnen ohne große Kostenbelastung.

In der Neuburger Schiedsrichtergruppe stellt der FCI fünf Schiedsrichter, weitere Sportfreunde sollen mit dem erstmals im Verein gewählten Schiedsrichterbeauftragten Michael Schiele gewonnen werden. Jugendabteilungsleiter Holger Wegrath berichtete von der vergangenen Saison, in der mit dem TSV Burgheim und dem SV Straß die JFG Region Burgheim gebildet wurde. Ein Dank für ihre sehr gute Jugendarbeit für den FC Illdorf ging an den scheidenden U-19-JFG-Trainer Philipp Reichherzer sowie die Trainer der E-Jugend Stefan Weigl und F-Jugend Robert Brunner. Mit dem SV Straß bildet man schon seit mehreren Jahren eine erfolgreiche Spielgemeinschaft im Kleinfeldbereich.

Meier berichtete, dass der FCI durch den BFV gleich mit drei DFB-Sonderehrungen für Rudi Meßmer sowie Gerdi und Georg Wenger berücksichtigt wurde.

silberne FCI-Ehrennadel für acht Jahre Tätigkeit als Karate Trainer Esef Besic; silberne Ehrennadel für zwei Jahre Vorstand und sechs Jahre im Vereinsausschuss Lorenz Harlander; 50 Jahre Mitgliedschaft Josef Büchler, Hans Peter Hermann 40 Jahre Mitgliedschaft Alfred Artner, Johann Bachmayr, Ewald Bauer, Hans Dussmann, Marianne Hofgärtner, Michael Winhard, Ernst Raudensky, Peter Grieser, Claudia Stöckl, Marianne Herrmann, Hofgärtner Franz, Sonja Gebauer, Erika Kruck, Rainer Kruck; 25 Jahre Mitgliedschaft Jürgen Pfaffenzeller, Peter Großhauser, Helmut Meier.

Christian Meier, Alfred Mayr, Johannes Hoesch Bernd Reißner; Kassiere Andreas Hugl, Christian Lanzl; Schriftführer Phillip Schmelcher, Benedikt Baumgartner; Ehrenamtsbeauftragter Lorenz Meier für ein Jahr, Stellvertreter Alfred Mayr; Abteilungsleiter Uli Birkmeir, Hans Meier Jugend-Abteilungsleiter Holger Wegrath, Stellvertreter Stefan Stegmair Abteilungen Gymnastik Regina Reißner, Abteilung Karate Michaela Besic Mutter-Kind-Abteilung Sabine Bauer, Barbara Bauer, FCI-Ausschussmitglieder Markus Auerhammer, Armin Eiba, Michaela Besic, Stefan Riedlberger, Christoph Meier, Johannes Hanfbauer, Thomas Flath Thomas, Andre Ludowici; Kassenprüfer Matthias Köhler, Manfred Meier; Fahnenabordnung Fähnrich Lukas Königsdorfer, Werkstatt Thomas Flath

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren