Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz sinkt zum dritten Mal in Folge leicht und liegt bei 439,2
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Lokalsport
  4. Fußball-Kreisklasse Neuburg: SV Straß: „Das sind für uns zwei Sechs-Punkte-Spiele“

Fußball-Kreisklasse Neuburg
15.10.2021

SV Straß: „Das sind für uns zwei Sechs-Punkte-Spiele“

Ist mit dem bisherigen Verlauf zufrieden: SVS-Coach Dieter Deak.
Foto: Daniel Worsch

Plus Der SV Straß trifft am Sonntag auf den SV Wagenhofen und eine Woche später auf den SC Rohrenfels. Mit zwei Siegen sieht Trainer Dieter Deak sein Team „aus dem Gröbsten heraus“.

Was die Einordnung des torlosen Unentschiedens am vergangenen Wochenende gegen den SV Feldheim betrifft, war Dieter Deak auch einige Tage später innerlich immer noch hin- und hergerissen. „Vor dem Anpfiff hätte die den einen Punkt sofort unterschrieben“, sagt der Spielertrainer des Kreisklassisten SV Straß. Nach 90 durchaus intensiven Minuten war die Betrachtung Deaks dann jedoch durchaus eine etwas andere. „Wenn man sich unsere Möglichkeiten ansieht, dann hätten wir am Ende sicherlich auch als Sieger vom Platz gehen können“, so der 32-Jährige, der dennoch nicht groß hadern wollte: „Da es erneut eine Partie war, in der wir ungeschlagen geblieben sind, fällt mein Fazit positiv aus.“

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.