Newsticker
Ukraines Außenminister Kuleba ruft zu komplettem Handelsstopp mit Russland auf
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Lokalsport
  4. Ingolstadt: Mario Basler ballert: Immer an der Grenze

Ingolstadt
26.11.2019

Mario Basler ballert: Immer an der Grenze

Foto: Christof Paulus

Mario Basler spielte mit "Basler ballert" am Dienstag in Ingolstadt. Unterhaltsam ist der Kultkicker sicher – doch nimmt er dafür vieles in Kauf.

Eigentlich geht das nicht, was Mario Basler da auf der Bühne macht. Er verherrlicht Alkohol, pöbelt gegen die Fußballprofis von heute, kommentiert jede Frau im Raum und lässt keine Chance liegen, darauf hinzuweisen, wie großartig er Fußball gespielt hat, wie viel Alkohol er verträgt und was für ein Schlitzohr er ist. „Gott sei Dank“ sei kein Polizist im Raum, sagt er, schließlich könnten seine Anekdoten ihm noch zum Verhängnis werden. Wie zum Beispiel, als er Polizisten mit Freikarten für Heimspiele von Werder Bremen bestochen hat – für Alkohol am Steuer war Basler schließlich immer zu haben. Das erzählt er zumindest in seinem Programm „Basler ballert“, mit dem er am Dienstag in Ingolstadt aufgetreten ist.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.