Newsticker

US-Regierung rudert zurück: Ausländische Studenten dürfen trotz Corona-Semester bleiben
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Lokalsport
  4. Kirchweih bei den Neuburger Feuerschützen

Schießen

14.10.2019

Kirchweih bei den Neuburger Feuerschützen

Zufriedene Gesichter: (Knieend von links) Martin Kölbl und Michael Dobra sowie (hinten von links) Schützenmeister Peter Schmidt, Margot Keller, Astrid Amesdörfer und Sportleiter Gerhard Fabritius.
Bild: Veit Baumgartner

Astrid Amesdörfer und Martin Kölbl holen die Titel. Vier Mitglieder erhalten besondere Ehrungen

Auch bei den Neuburger Feuerschützen ist das Kirchweihfest ein fester Bestandteil im Jahresablauf und wird mit einem traditionellen Kirchweihbuffet im eigenen Schützenheim gefeiert.

Bei seiner Begrüßung durfte der erste Schützenmeister Peter Schmidt Ehrenmitglied der FSG, Gisela Seidel, besonders begrüßen. Im Anschluss übernahmen Peter Schmidt und Schriftführerin Astrid Amesdörfer die Ehrungen für verdiente Mitglieder und zeichneten sie mit dem bronzenen und goldenen Ehrenzeichen der FSG aus.

Anschließend wurden die Gewinner des Kirchweihschießens bekannt gegeben. Traditionell wurde das Schießen mit der Armbrust in den Wochen davor abgewickelt, daran konnte jedes Mitglied teilnehmen. Seit einigen Jahren findet außerdem ein Traditionsschießen mit dem Zimmerstutzen direkt am Abend statt. Teilnehmen dürfen nur Schützen, die in Tracht gekleidet sind. Das erfreut sich mittlerweile großer Beliebtheit und überrundet bezüglich der Teilnahme beinahe schon das Armbrustschießen.

Kirchweih bei den Neuburger Feuerschützen

Sportleiter Gerhard Fabritius und Peter Schmidt gratulierten Astrid Amesdörfer zum verdienten Sieg. Michael Dobra belegte den zweiten Platz knapp vor Margot Keller. Beim Zimmerstutzen-Schießen holte sich Martin Kölbl gleich mit zwei Blattln den ersten Platz.

Armbrust-Schießen

1. Astrid Amesdörfer 26 Ringe

2. Michael Dobra 24 Ringe

3. Margot Keller 23 Ringe

Zimmerstutzen-Schießen

1. Martin Kölbl

2. Harry Müller

3. Gertraud Fritzsche

Bronzene Vereinsnadel

Karl Fuchs, Franz Hadinger, Oliver Grahl

Goldene Vereinsnadel Martin Kölbl.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren