Newsticker
Stiko empfiehlt Auffrischungsimpfungen für einige Risikopatienten
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Lokalsport
  4. Landesliga Südwest: Der erste Schritt ist gemacht

Landesliga Südwest
30.08.2019

Der erste Schritt ist gemacht

Im siebten Anlauf ist der Knoten endlich geplatzt: Max Jahner (rechts) und der FC Ehekirchen feierten am vergangenen Wochenende in Kaufbeuren den ersehnten ersten Saisonsieg. Am Sonntag geht es gegen den VfB Durach.
Foto: Dirk Sing

Nach dem ersten Saisonsieg am vergangenen Wochenende in Kaufbeuren möchte der FC Ehekirchen im Heimspiel gegen den VfB Durach nachlegen

Die Steine, die den Verantwortlichen und Spielern des Landesliga-Aufsteigers FC Ehekirchen am vergangenen Samstag vom Herzen purzelten, dürften gleich mehrere Zentner schwer gewesen sein. Nach zuvor sieben erfolglosen Anläufen, endlich den ersten „Dreier“ in der Landesliga-Saison 2019/2020 einzufahren, platzte der Knoten nun ausgerechnet im „Kellerduell“ bei der bis dato punktgleichen SpVgg Kaufbeuren. Mit einem hochverdienten 3:1-Erfolg verbesserte sich der Aufsteiger auf den drittletzten Tabellenplatz der Landesliga Südwest und tankte dabei – was letztlich wohl die wichtigste Erkenntnis dieser Partie war – dringend benötigtes Selbstvertrauen für den weiteren Saisonverlauf.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.