Newsticker
Finnisches Parlament stimmt Nato-Mitgliedsantrag zu
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Lokalsport
  4. Landesliga Südwest: Lilaweiße spannen Fans auf die Folter

Landesliga Südwest
14.07.2019

Lilaweiße spannen Fans auf die Folter

Freude und Erleichterung: Die Landesliga-Kicker des VfR Neuburg kamen im ersten Heimspiel der Saison gegen den SV Mering zu einem hart erkämpften 3:1-Erfolg.
Foto: Dirk Sing

VfR Neuburg tut sich beim 3:1-Heimsieg gegen den SV Mering lange Zeit schwer. Nach dem 0:1-Rückstand bricht Neuzugang Niko Schröttle den Bann. Torwart Jozinovic verhindert Schlimmeres

Nein, über mangelnde Unterhaltung konnten sich die 235 Zuschauer am Samstagnachmittag in der Sparkassen-Arena wahrlich nicht beschweren. Gleich im ersten Punktspiel der Landesliga-Saison 2019/2020 zwischen dem VfR Neuburg und SV Mering bekam das zahlende Publikum eine breite Palette dessen geboten, was den Fußball-Sport gemeinhin ausmacht: Vier Treffer, zwei (diskussionswürdige) Elfmeter, neun gelbe und eine gelb-rote Karte sowie jede Menge hitziger Diskussionen! Das Wichtigste unter dem Strich: Die Hausherren feierten am Ende einen 3:1-Erfolg und damit einen gelungenen Auftakt in die neue Spielzeit.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.